Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Acht Frauenteams am Ball

Hallenfußball Acht Frauenteams am Ball

Seit mehr als 40 Jahren gibt es Frauenfußball beim TSV Eixe. Zur Feier dieses Anlasses veranstalten die Eixer ein „Jubiläumshallenturnier“ unter dem Motto 40+1 (1975 bis 2016) in der BBZ-Halle in Vöhrum. Anpfiff ist heute um 11 Uhr.

Voriger Artikel
Sierße/Wahle und Oberg in einer Gruppe
Nächster Artikel
DHB hat Bad Boys, Peine hat Rüüüüüüüdis!

Die SG Schmedenstedt (vorn) kickt heute mit.

Quelle: im

„Für die Eixer Frauen ist Fußball mehr als nur Sport“, sagt TSV-Pressewart Kai Haberta. „Sie können zusammen feiern, aber auch gemeinsame Projekte anpacken wie zum Beispiel Radio- und Fernsehauftritte.“

Zum Turnier sind sieben Mannschaften aus der Kreisklasse und Kreisliga geladen: VfL Woltorf, TSV Gladebeck, SG Schmedenstedt/Dungelbeck, Schwüblingsen/Dollbergen II, TSV Edemissen, FFC Hannover und Yurdumspor Lehrte. Gastgeber TSV Eixe komplettiert das Feld. Gespielt wird nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“. Die Siegerehrung findet gegen 17 Uhr statt.

„Es gibt packende Spiele und eine kleine Tombola. Und für Verpflegung ist reichlich gesorgt“, sagt Haberta.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine