Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Aaron Friedrich angelt sich zwei Bezirkstitel

Schwimmen Aaron Friedrich angelt sich zwei Bezirkstitel

In starker Form präsentierte sich Aaron Friedrich vom Peiner Schwimmverein bei den Bezirksmeisterschaften über die langen Strecken. Im Heidbergbad in Braunschweig fischte er den Titel über 800 Meter Freistil und 400 Meter Lagen aus dem Becken.

Überlegen schnappte sich Aaron Friedrich den Bezirksmeistertitel im Jahrgang 1999 über 800 Meter Freistil. Er schwamm die Strecke in 11:10,93 Minuten und siegte mit mehr als einer Minute Vorsprung vor dem Zweitplatzierten. „Aaron hatte sich offensichtlich in den Ferienwochen bei seinem Landestrainer am Stützpunkt in Hannover hervorragend vorbereitet“, sagte PSV-Vorsitzender Helmut Döhne.

Der Peiner Janek Ottlik schwamm auf der gleichen Strecke in der Jahrgangswertung 1999 auf den vierten Platz.

Den zweiten Bezirksjahrgangsmeistertitel sicherte sich Aaron Friedrich über die 400 Meter Lagenstrecke. Nach 6:13,38 Minuten schlug er in neuer persönlicher Bestzeit an.

Florian Busse holte ebenfalls über die 400 Meter Lagenstrecke eine Medaille für den Peiner Schwimmverein. In neuer persönlicher Bestzeit von 5:27,04 schwamm er in der Jahrgangswertung 1996 auf den zweiten Platz.

Sein Trainingspartner Hauke Hansen belegte in der gleichen Jahrgangswertung den undankbaren vierten Platz. Über die 1500 Meter Freistil schwamm Florian Busse dann noch einmal in 20:02,46 Minuten auf den vierten Platz in der Jahrgangswertung, knapp gefolgt wieder von Hauke Hansen, der in 20:21,89 Minuten Platz fünf belegte.

PSV-Trainer Christoph Schrader freute sich über die Leistungen seiner Aktiven. Schließlich „wurden zahlreiche weitere persönliche Bestzeiten geschwommen“, lobte auch Klub-Chef Helmut Döhne.

rd

Insgesamt hatten 11 Aktive des Peiner Schwimmvereins bei den Bezirksmeisterschaften ihre Kondition auf den Langstrecken überprüft. Die Top-Ten-Platzierungen:

Barget, Tabea (1996): 1500 m Freistil, 24:48,42, 5. Platz.

Busse, Florian (1996): 400 m Lagen, 5:27,04, 2. Platz; 1500 m Freistil, 20:02,46, 4. Platz.

Friedrich, Aaron (1999): 800 m Freistil, 11:10,93, 1. Platz; 400 m Lagen, 6:13,38, 1. Platz.

Guntermann, Lea Marie (1997): 800 m Freistil, 12:20,16, 8. Platz.

Guntermann, Louisa Paulin (1999): 800 m Freistil, 13:06,57, 7. Platz.

Hansen, Femke (1998): 800 m Freistil, 13:08,76, 10. Platz.

Hansen, Hauke (1996): 400 m Lagen, 5:39,44, 4. Platz; 1500 m Freistil, 20:21,89, 5. Platz.

Ottlik, Janek (1999): 800  m Freistil, 12:47,10, 4. Platz.

Ottlik, Manuel (1997): 800 m Freistil, 13:15,19, 9. Platz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.