Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
292 Pferde am Start

Reitturnier in Hohenhameln 292 Pferde am Start

568 Starts mit 292 Pferden sind beim Hallenreitturnier des Reit-und Fahrvereins Hohenhameln geplant. Es wird von Freitag bis Sonntag (5. bis 7. März) in der Reithalle am Dehnenweg ausgetragen. Im Rahmen dieses Turniers werden auch die Kreismeister ermittelt.

Am Freitag werden nur Dressurprüfungen ausgetragen. Am Sonnabend und Sonntag gibt es vormittags Dressur- und nachmittags Springwettbewerbe. Die Höhepunkte sind hierbei das L-Springen mit Stechen am Samstagabend, die Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse L am Sonntagnachmittag und die M-Dressur am Sonntagvormittag.

Der Zeitplan

Freitag, 5. März: 12 Uhr Dressurpferdeprüfung Kl. A, 13.15 Uhr Dressurprüfung Kl. A, 14.30 Uhr Dressurprüfung Kl. L, 16.45 Uhr Dressurprüfung Kl. A für Junioren und Junge Reiter, 17.45 Uhr Dressurreiter-Wettbewerb, 18.30 Uhr Dressurwettbewerb Kl. E.

Sonnabend, 6. März: 8 Uhr Dressurprüfung Kl. A, 9 Uhr Dressurprüfung Kl. L, 11.15 Uhr Mannschafts-Dressurwettbewerb Kl. E, 11.45 Uhr Mannschafts-Dressurprüfung Kl. A, 12.30 Uhr Reiter-Wettbewerbe, 14.45 Uhr Springreiter-Wettbewerb, 16.15 Uhr Springprüfung Kl. A**, 17.45 Uhr Stilspringprüfung Kl. A*, 19.00 Uhr Springprüfung Kl. L mit Stechen.

Sonntag, 7. März: 8 Uhr Dressurprüfung Kl. L/Kandare, 10.15 Uhr Dressurprüfung Kl. M*, 12.15 Uhr Führzügelklassen-Wettbewerb, 13.30 Uhr Stilspringwettbewerb Kl. E, 15 Uhr Springprüfung Kl. A**, 16.45 Uhr Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. L, 18.15 Uhr Siegerehrung der Kreismeisterschaften.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.