Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Sport in Peine
Trampolin-Turnen
Das Peiner Trampolin-Talent Sheridan Kola holte DM-Silber im Synchronturnen.

Auch der lautstarke Applaus der Mitglieder des Spielmannszugs der Jahner im Zuschauerbereich half: Trampolin-Talent Sheridan Kola vom MTV Peine hat in Berlin Silber bei der Deutschen Meisterschaft im Synchronturnen gewonnen. Die Elfjährige turnte mit der Salzgitteranerin Carla Borchers.

mehr
Reitturnier in Woltorf
Dirk Ehlers ritt mit seinem siebenjährigen Fuchs-Wallach Arango auf Platz sieben im L-Springen.

Selbst wenn der Reit- und Fahrverein Woltorf zu seinem kleinen Turnier lädt, wird das eine große Sache: Fast 200 Starter ritten mit. 11 Peiner platzierten sich in den 7 Prüfungen. Der Vechelder Hendrik Schäfer war darunter mit zweimal Silber der Erfolgreichste, der Woltorfer Dirk Ehlers war die Überraschung.

mehr
Handball-Landesliga
Zweidorfs Tobias Schulze (Mitte) packt Groß Lafferdes Gerrit Marris am Trikot. Beide Teams zählen in dieser Saison zu den Titelkandidaten in der Handball-Landesliga.

Aus Peiner Sicht steht eine ganz spannende Saison in der Handball-Landesliga der Männer bevor. Denn alle drei Vertreter wollen oben mitspielen. Der MTV Groß Lafferde, die SG Zweidorf/Bortfeld und die HSG Nord nennen sich gegenseitig sogar als Titelanwärter. Die Saison startet am 1. September-Wochenende.

mehr
Funktionär Uwe Pankrath gestorben
Mit seinem Enkel Timo schaute Uwe Pankrath auch mal beim Training des Box-Clubs 62 Peine vorbei. Das Foto stammt von 2012.

Der Boxsport hat einen seiner engagiertesten ehrenamtlichen Funktionäre verloren. Im Alter von nur 63 Jahren ist Uwe Pankrath im Peiner Krankenhaus verstorben. Der Stederdorfer hatte sich mehr als 30 Jahre als Kampfrichter, Sportwart und Vorsitzender im Landes-Box-Verband engagiert.

mehr
Radsport: Drei Peiner meistern Vätternsee-Rundfahrt
Gut gelaunt am Start: Torsten und Simone Gutsmann. Sie meisterten die 300 Kilometer um den Vätternsee in Schweden in 14 Stunden.

In Schweden wird es zurzeit spät dunkel und früh hell. Das kam den Teilnehmern der 300 Kilometer langen „Vätternrundan“ entgegen. Unter den 22 000, die nachts auf ihren Fahrrädern um den Vätternsee strampelten, waren auch drei Peiner: Simone und Torsten Gutsmann sowie der frühere Adenstedter Bernd Lauenroth schafften es.

mehr
Tischtennis-Landesliga
Dagmar Oppermann wechselt in die Landesliga.

Die Spitzenspielerin des Nachbarvereins kommt: Aufsteiger MTV Ölsburg startet mit einer Verstärkung in die Landesliga. Weil sich die Mannschaft der SG Adenstedt auflöst, ist Dagmar Oppermann vom Bezirksoberliga-Absteiger zum Bezirksoberliga-Meister gewechselt und schlägt an Position 3 auf.

mehr
1. Fußball-Kreisklasse
Aufsteiger Groß Bülten (schwarz-weiß) wird kommende Saison vom Trainer-Youngster Muttalip Tosun trainiert.

Die SpVgg Groß Bülten ist zwar gerade erst in die 1. Fußball-Kreisklasse aufgestiegen, doch in einer Sache führt sie bereits: Sie hat den jüngsten Trainer der Liga. Muttalip Tosun wird die Mannschaft übernehmen, da Meistertrainer Klaus Reinecke zum Kreisliga-Aufsteiger Münstedt gewechselt ist.

mehr
Rotarier, Inner-Wheel und der Golfclub spenden 4700 Euro für die Lebenshilfe
Wolfhard Träue (von links), Uwe Greller, Dirk Petersen und Ulrike Brandes-Peitmann bei der Übergabe.

Doppelter Erfolg: Beim Golfturnier in Edemissen zugunsten der Lebenshilfe Peine-Burgdorf hatten die Teilnehmer ihren Spaß, und es kamen 4700 an Spenden zusammen.

mehr
Voltigieren: RFV Hohenhameln startete mit vier Teams beim Turnier in Aligse
Die kleinen und größeren Voltigierer freuen sich mit Vereinschef Ralf Lange (hinten, links) über die Erfolge.

Mit vier Teams war die Nachwuchsabteilung des Reit- und Fahrvereins Hohenhameln beim Voltigierturnier der Ramhorster Pferdefreunde in Aligse am Start – und mit Erfolg. Denn die 5. Turniergruppe des Vereins holte sich den Sieg.

mehr
MTV Vechelde richtet das 14. Turnier um den Herzog-Ferdinand-Pokal aus
Robert Hinsche spielt mit um Herzog-Ferdinand-Pokal.

Das wird ein Mammut-Programm: 250 Badmintonspieler erwarten die Organisatoren des Turniers um den Herzog-Ferdinand-Pokal an diesem Wochenende. Zwei Tage lang wird in den Vechelder Kreissporthallen 1 und 2 gespielt.

mehr
Leichtathletik
Erfolgreich: (hinten von links) Cara Lippold, Nele Kramer, Melissa Ullner, Lene Wilke; (vorne v. l.) Laura Mecke, Nola Kramer und Jule Klinzmann.

Erneut erfolgreich waren die Nachwuchs-Leichtathletinnen des MTV Vechelde beim landesoffenen Sportfest in Altwarmbüchen: gleich viermal holten sie Gold. Einer dieser Medaillen gab es für die U10-Mädchen, die sich wie im Vorjahr Platz eins in der Teamwertung des Dreikampfes sicherten.

mehr
Turnen, Kreis-Einzelmeisterschaft
Franziska Garbuszus (TG Stederdorf/Vöhrum) gewann den Kür-Wettbewerb der Jahrgänge 2004 bis 2007.

Spannend und oftmals knapp verliefen viele Wettbewerbe bei den Einzel-Kreismeisterschaften der Gerätturnerinnen aus dem Kreis Peine. Erfolgreichster Verein war die TG Stederdorf/Vöhrum, sicherte sie sich doch zwei Siege in den Pflicht- sowie drei erste Plätze in den Kür-Wettbewerben.

mehr
1 3 5 6 ... 533

Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.