Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Sport in Peine
Rasen-Kunstwerk
Aus dem Fenster seines Zimmers guckt Ferdinand Behrens direkt auf das Rasen-Kunstwerk mit dem Logo seines Lieblingsvereins VfL Wolfsburg.

Motivationshilfe auf rund 20x20 Metern: Vorm Relegationskrimi gegen Eintracht Braunschweig mähten die Fans Carsten und Ina Behrens aus Dungelbeck das Vereinslogo des VfL Wolfsburg in ihre Wiese vor dem Haus und machten damit ihren Sohn Ferdinand (9) glücklich. Dem VfL brachte es auch Glück: Er rettete sich bekanntlich.

mehr
Badminton, 25. Eulen-Cup in Peine
Erfolgreich: Lucas Gredner (VfB/SC Peine) gewann beim Eulen-Cup in der A-Klasse den Mixed- und den Doppel-Wettbewerb.

Erneut einer großen Resonanz erfreute sich der vom VfB/SC Peine ausgerichtete Eulencup: 301 Starter verzeichneten die Organisatoren bei diesem Badminton-Wettbewerb, den Dirk Osten vor 25 Jahren ins Leben gerufen hat. Mit zwei Titeln war diesmal Lucas Gredner vom Ausrichter erfolgreichster Spieler.

mehr
Kreissportbund Peine
Kreissportbund-Sportlehrer Ralf Klemm stellte den Jungen und Mädchen des Kindergartens und Familienzentrums Martin Luther die Figuren „Hoppel“ und „Bürste“ vor, deren Geschichte die Kinder zum Mini-Sportabzeichen animieren soll.

Hase „Hoppel“ und sein Freund, der Igel „Bürste“, sind zwei niedliche Comicfiguren mit deren Hilfe der Kreissportbund Peine Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren zum Springen, Laufen, Krabbeln, Kriechen, Hüpfen oder Werfen animieren will. In Peines Kindergärten bietet der KSB dafür jetzt das Mini-Sportabzeichen an.

mehr
Schach
Landesvizemeister im Schach: Artur Kück (hinten von li.), Sebastian Limböck, Elias Behme und (vorn) Yannick Miszori.

Einen tollen Erfolg feierte die U16-Mannschaft des Peiner Schachvereins (PSV) bei der Landesmeisterschaft in Goslar: Denn Artur Kück, Sebastian Limböck, Yannick Miszori und Elias Behme sicherten sich ungeschlagen den zweiten Platz und damit das Ticket für die Nord-Meisterschaft.

mehr
Schwimmen:
Bezirksmeisterinnen: Emma Ellhoff, Melina Reichelt, Emilia Schlüter, Svea Hornemann, Chiara Mohaupt, Ferike Tynior, Luzie Scharbatke, Franziska Schindler, Lina Linda und Betreuerin Elisa Gasmus.

Im vergangenen Jahr hatten sie den Landesentscheid nur um wenige Sekunden verpasst, doch diesmal trumpften die Schwimmerinnen des Gymnasiums Groß Ilsede beim Bezirksentscheid in Göttingen auf. Sie siegten in der WK III souverän und dürfen somit nach Hannover zur Landesmeisterschaft fahren.

mehr
Leichtathletik
Packendes 800-Meter-Rennen: Jayenne Marahrens (links) lief zum Kreisrekord.

Die Top-Zeit von Madlen Wende vom MTV Vechelde aus dem Jahr 2008 ist um 0,78 Sekunden geknackt: Jayenne Marahrens (LG Peiner Land, Altersklasse W9) hat beim Pfingstsportfest in Edemissen einen Kreisrekord aufgestellt. In einem packenden Fotofinish benötigte sie für die 800 Meter nur 2:57,14 Minuten.

mehr
Tischtennis
Damen-Kreismeister Viktoria Woltwiesche: Zur erfolgreichen Mannschaft gehören (hinten von links) Julia Kasten, Mareike Hagemann, Yvonne Stiller sowie (knieend von links) Jacqueline Mier, Ulrike Ehlers und Katharina Ehlers.

Ein Ehlers kommt selten allein – zumindest wenn die Tischtennis-Spieler des SV Viktoria Woltwiesche zu Punktspielen aufschlagen. Gleich vier Titel hat der Klub in dieser Saison abgeräumt, dabei mitgewirkt haben gleich fünf Akteure, die zur Familie um Abteilungsleiter Christof Ehlers gehören.

mehr
Schach
Starke Bilanz: Mannschaftsführer Jürgen Garbuszus stieg mit dem Peiner SV in die Verbandsliga auf.

Die Rückkehr in die Verbandsliga ist perfekt! Die 1. Mannschaft des Peiner Schachvereins wurde ihrer Favoritenrolle in der Bezirksliga gerecht und hat im Titelkampf auf der Zielgeraden noch den schärfsten Rivalen SVG Salzgitter II überholt. Sogar ungeschlagen schnappte sich die 2. Mannschaft den Titel in der Bezirksklasse.

mehr
Handball, Bundesliga-Relegation
Top-Handball in der Silberkamphalle: Der HSV Magdeburg (grünes Trikot) wurde beim Relegations-Turnier zur Bundesliga Vierter und qualifizierte sich damit für Runde zwei.

Überraschungen gab es bei den Relegationsturnieren zur Handball-Bundesliga: In der Silberkamphalle und der GHalle am Lafferder Busch gewannen nicht die Favoriten.

  • Kommentare
mehr
Badminton
Auch Nadine Cordes vom Zweitligisten VfB/SC Peine schlägt am Pfingstwochenende beim 25. Eulen-Cup auf.

Gute Resonanz: Badminton-Spieler aus mehreren Bundesländern schlagen am Wochenende beim 25. Peiner Eulencup auf – und knapp 300 Spieler und Spielerinnen haben ihr Kommen zum Jubiläums-Turnier angekündigt.

mehr
Golf, Gruppenliga Ost
Starke Leistung: Christina Winkler bot die Tagesbestleistung aller Spieler und Spielerinnen.

Wie schon zum Auftakt waren die Teams des Golf-Clubs Peine-Edemissen auch am 2. Spieltag in der Gruppenliga des Verbands Niedersachsen-Bremen nicht zu bezwingen: Sowohl die Herren als auch die Damen holten auf der Anlage des Golfclubs am Deister den Sieg. Christina Winkler gelang die Tagesbestleistung.

mehr
Tischtennis-Jugend-Kreisrangliste
Abgeräumt: Johanna Hanisch blieb bei den Mädchen und A-Schülerinnen ungeschlagen.

Mit Titeln in gleich zwei Altersklassen war Tischtennis-Talent Johanna Hanisch vom MTV Groß Lafferde die erfolgreichste Spielerin bei der Jugend-Kreisrangliste. Sie schnappte sich bei den Mädchen und den A-Schülerinnen den Sieg. Sogar ohne Satzverlust siegte B-Schüler Robin Tempel (Woltwiesche).

mehr
1 3 5 6 ... 531

Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.