Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Sport in Peine
Leichtathletik: Jugend trainiert für Olympia
Bezirksmeisterinnen (von links): Lucia Cuchran, Maline Klingebiel, Janne Bartmann, Berenike Stellmacher, Johanna Prediger, Nele Fiene, Sophia Oltmann, Celine Hafftendorn und Manja Janßen.

Bezirksmeisterinnen mit Zeitverzögerung: Die Leichtathletik-Mannschaft des Gymnasiums Groß Ilsede hatte sich mit dem zweiten Platz in der Wettkampfklasse (WK) II des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ schon abgefunden. Dann kam die Nachricht: Sie sind doch Siegerinnen.

mehr
Fußball: Qualifikation für den Härke-Pokal
Artistische Fußhaltung von Eddesses Torschütze Leon Proest. Doch es nützte nichts: Er verlor mit seinem Team 1:5 gegen den TSV Bodenstedt.

Jubel beim TSV Bodenstedt. Der Tabellenvierte der 2. Kreisklasse Süd darf am Härkepokal teilnehmen. Das Entscheidungsspiel gegen den Vierten der Nordstaffel gewann der TSV am Sonntag auf dem Sportplatz in Solschen deutlich.

mehr
Frauenfußball-Kreispokal
Fußball-Kreis-Chef Hans-Hermann Buhmann überreicht den Pokal an die Mannschaftsführerin der SG Schmedenstedt-Dungelbeck, Daniela Wolff – unter dem Jubel ihrer Mannschaftskolleginnen.

Ihren Pokalhattrick perfekt gemacht haben die Fußballerinnen der SG Schmedenstedt/Dungelbeck. Im Finale des Kreispokals in Bülten besiegten sie Ligakonkurrent SG Solschen mit 5:4 nach Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten hatte es 1:1 gestanden.

mehr
Fußball-Kreispokal
Die Dungelbecker bejubeln den Pokalsieg und den 1000-Euro-Gewinn. Links: Fußball-Kreisverbands-Chef Hans-Hermann Buhmann. Rechts: Stefan Honrath, Leiter der Peiner Direktion der Volksbank BraWo.

Der TSV Dungelbeck hat den Fußball-Kreispokal gewonnen. Julien Kahnt entschied die Partie auf dem Bültener Sportplatz vor 450 Zuschauern mit einem Freistoß aus 20 Metern uns Netz des TSV Rot-Weiß Schwicheldt.

mehr
Tischtennis-Schmankerl
So etwas geht bei ihm nicht in die Hose: Milan Orlowski spielt den Ball auch mal mit dem Schläger, der in seiner Short steckt.

Eine Vorhand mit einem Schnitzelklopfer oder der Sole eines Schuhes spielen – Milan Orlowski und Jindrich Pansky können das. Die beiden Tischtennis-Akrobaten aus Tschechien begeistern seit rund 20 Jahren mit ihrer launigen Show. Am Donnerstag, 15. Juni, gastieren sie in Vallstedt.

mehr
MTV Groß Lafferde
Zielsprint: Auch Lafferdes A-Jugend-Oberliga-Handballer liefen 2016 mit.

In fünf Lauf- und zwei Walking-Disziplinen werden am Samstag in unterschiedlichen Klassen die Sieger beim Volkslauf des MTV Groß Lafferde ermittelt. Und für Kurzentschlossene sind noch Plätze frei. Eine Anmeldung ist vor Ort am Sportplatz-Gelände möglich.

mehr
Rasen-Kunstwerk
Aus dem Fenster seines Zimmers guckt Ferdinand Behrens direkt auf das Rasen-Kunstwerk mit dem Logo seines Lieblingsvereins VfL Wolfsburg.

Motivationshilfe auf rund 20x20 Metern: Vorm Relegationskrimi gegen Eintracht Braunschweig mähten die Fans Carsten und Ina Behrens aus Dungelbeck das Vereinslogo des VfL Wolfsburg in ihre Wiese vor dem Haus und machten damit ihren Sohn Ferdinand (9) glücklich. Dem VfL brachte es auch Glück: Er rettete sich bekanntlich.

mehr
Badminton, 25. Eulen-Cup in Peine
Erfolgreich: Lucas Gredner (VfB/SC Peine) gewann beim Eulen-Cup in der A-Klasse den Mixed- und den Doppel-Wettbewerb.

Erneut einer großen Resonanz erfreute sich der vom VfB/SC Peine ausgerichtete Eulencup: 301 Starter verzeichneten die Organisatoren bei diesem Badminton-Wettbewerb, den Dirk Osten vor 25 Jahren ins Leben gerufen hat. Mit zwei Titeln war diesmal Lucas Gredner vom Ausrichter erfolgreichster Spieler.

mehr
Kreissportbund Peine
Kreissportbund-Sportlehrer Ralf Klemm stellte den Jungen und Mädchen des Kindergartens und Familienzentrums Martin Luther die Figuren „Hoppel“ und „Bürste“ vor, deren Geschichte die Kinder zum Mini-Sportabzeichen animieren soll.

Hase „Hoppel“ und sein Freund, der Igel „Bürste“, sind zwei niedliche Comicfiguren mit deren Hilfe der Kreissportbund Peine Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren zum Springen, Laufen, Krabbeln, Kriechen, Hüpfen oder Werfen animieren will. In Peines Kindergärten bietet der KSB dafür jetzt das Mini-Sportabzeichen an.

mehr
Schach
Landesvizemeister im Schach: Artur Kück (hinten von li.), Sebastian Limböck, Elias Behme und (vorn) Yannick Miszori.

Einen tollen Erfolg feierte die U16-Mannschaft des Peiner Schachvereins (PSV) bei der Landesmeisterschaft in Goslar: Denn Artur Kück, Sebastian Limböck, Yannick Miszori und Elias Behme sicherten sich ungeschlagen den zweiten Platz und damit das Ticket für die Nord-Meisterschaft.

mehr
Schwimmen:
Bezirksmeisterinnen: Emma Ellhoff, Melina Reichelt, Emilia Schlüter, Svea Hornemann, Chiara Mohaupt, Ferike Tynior, Luzie Scharbatke, Franziska Schindler, Lina Linda und Betreuerin Elisa Gasmus.

Im vergangenen Jahr hatten sie den Landesentscheid nur um wenige Sekunden verpasst, doch diesmal trumpften die Schwimmerinnen des Gymnasiums Groß Ilsede beim Bezirksentscheid in Göttingen auf. Sie siegten in der WK III souverän und dürfen somit nach Hannover zur Landesmeisterschaft fahren.

mehr
Leichtathletik
Packendes 800-Meter-Rennen: Jayenne Marahrens (links) lief zum Kreisrekord.

Die Top-Zeit von Madlen Wende vom MTV Vechelde aus dem Jahr 2008 ist um 0,78 Sekunden geknackt: Jayenne Marahrens (LG Peiner Land, Altersklasse W9) hat beim Pfingstsportfest in Edemissen einen Kreisrekord aufgestellt. In einem packenden Fotofinish benötigte sie für die 800 Meter nur 2:57,14 Minuten.

mehr
2 4 5 ... 531

Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.