Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sport in Peine
Leichtathletik
Amira Weber gewann beim Werfertag in Edemissen gleich drei Wettbewerbe.

Beim Werfertag auf der Sportanlage in Edemissen testeten zahlreiche Athleten erstmals ihre Form nach dem Wintertraining. Einen Saisoneinstand nach Maß feierte Jannik Andreas (LG Peiner Land). Denn er sicherte sich in allen drei Wettbewerben überlegen den Sieg.

mehr
Tischtennis-Bezirksoberliga der Frauen
Die beste Spielerin der Liga: Astrid Manteufel.

Diesen Ausrutscher nahmen sie mit Humor: Die Tischtennis-Spielerinnen von Bezirksoberliga-Meister MTV Ölsburg haben auf der Zielgeraden doch noch ihr erstes Saisonspiel verloren. Auch Astrid Manteufel konnte mit drei Einzelsiegen die 4:8-Niederlage in Thiede nicht verhindern.

mehr
Handball-Regionsoberliga der Frauen
Kerstin Lehne (Mitte) warf zwei Tore gegen Wittingen.

Das dürfte es gewesen sein mit Platz zwei: Die Regionsoberliga-Handballerinnen der SG Zweidorf/Bortfeld II unterlagen nach 12:9-Führung im Spitzenspiel noch Tabellenführer VfL Wittingen II mit 21:25.Und: Die SG II wird kommende Saison von einem anderen Coach trainiert. Dirk Körber hört auf.

mehr
Golf-Club Peine-Edemissen
Freuten sich über perfektes Wetter und über ihr gelungenes Spiel: Die Sieger und Siegerinnen des Turniers zur Saisoneröffnung im Golfclub Peine-Edemissen

Nach fünf Monaten Wettkampfpause waren es wieder einmal die Seniorengolfer vom Edemissener Dahlkampsweg, die die Spielzeit 2017 eröffneten. 50 Golferinnen und Golfer - so viele wie schon lange nicht mehr - hatten sich in die Startliste eingetragen. Eine Exzellente Frühform bewies der einstige Basketballer Michael Möller.

mehr
Handball: D-Jugend
Meister-Jubel: Die D-Jugend der HSG Nord Edemissen.Foto: Verein

Spannend und erfolgreich verlief die Saison für die D-Junioren-Handballer der HSG Nord Edemissen. Denn nachdem die HSG die Hinrunde in der Regionsliga auf Platz zwei beendet hatte, durfte sie im zweiten Saisonabschnitt in der Regionsoberliga antreten - und holte sich den Titel.

mehr
Schach: Landes-Jugendmeisterschaft
Die Teilnehmer des Peiner SV bei den Landesjugendeinzelmeisterschaften (von links): Yannick Miszori, Johann Limböck, Artur Kück, Sebastian Limböck und Luis Stein.

Mit zwei Top-Ten-Platzierungen kehrten die Jugendschachspieler des PSV Peine von der Landesjugendeinzelmeisterschaft auf Norderney zurück: Yannick Miszori erspielte sich Platz sieben in der U14, Artur Kück wurde Zehnter in der U16.

mehr
Gerätturn-Bezirksmeisterschaften
Spagat auf dem Balken: Johanna Niebuhr hat darauf noch wenig trainiert, sie holte sich dennoch den 3. Gesamtplatz.

Den 3. Platz eroberte Gerätturnerin Johanna Niebuhr vom TSV Arminia Vöhrum bei den Bezirksmeisterschaften in Großburgwedel an. Sie trat für die Turntalentschule Hannover an. Die einzige Peiner Turnerin im olympischen Nachwuchsprogramm startete in der AK10 und absolvierte fast alle neuen Schwierigkeiten.

mehr
Leichtathletik
Start des Woltorfer Volkslaufs ist an der Sporthalle.

Der 3. Woltorfer Volkslauf wird am Sonntag, 21. Mai. gestartet. Verschiedene Strecken werden angeboten. Meldeschluss ist der 20. Mai um 18 Uhr auf  www.laufchip.de

mehr
Reiten: Samantha Warlich glänzt beim Turnier in Hohenhameln
Erinnerungsfoto mit den Siegerschleifen: Samantha Warlich und ihr Wallach Vellenstein.

Samantha Warlich war mit ihrem Pferd mit einem Sieg in der Dressurprüfung Klasse L* (Trense) und Platz vier in der Dressur-Prüfung Klasse L* (Kandare) die erfolgreichste Peiner Reiterin des Turniers in Hohenhameln. Mit der Wertnote von 7,3 ritt das Duo zum Sieg.

mehr
Tischtennis: Bezirksoberliga der Männer
Rüdiger Große gewann neun Einzel.

„Unsere Siegesserie hat sich fortgesetzt, schade, dass die Saison vorbei ist“, flachste Ölsburgs Spitzenspieler Carsten Rook nach dem 9:3-Erfolg gegen Wartjenstedt. Der Vorletzte hatte zuvor schon das Kellerduell gegen Vechelde II gewonnen und verabschiedete sich nun aus der Bezirksoberliga mit einem Sieg gegen den Dritten, der dennoch nicht überraschend war. Denn: Wartjenstedt war gleich mit vier Ersatzspielern angetreten.

mehr
Tischtennis-Bezirksoberliga
Starke Saison: Vecheldes Mirko Quoll blieb in seinen 17 Einzel ungeschlagen.

Der Meister kann auch Aufholjagd: In seinem letzten Saisonspiel schaffte Tischtennis-Bezirksoberliga-Dominator Arminia Vechelde das Kunststück, einen 0:5-Rückstand in einen 9:6-Sieg gegen den RSV Braunschweig II zu drehen. Damit marschierte der Landesliga-Rückkehrer ohne Niederlage durch die Saison.

mehr
Sportlerehrung der Gemeinde Hohenhameln
13 Mannschaften, 38 Einzelsportler und 8 Ehrenamtliche wurden im Equorder Mehrzweckgebäude geehrt.

Mit Musik und Schwung begann die Sportlerehrung der Gemeinde Hohenhameln: Die Tanzkids und die Zumba-Gruppe des TSV Clauen/Soßmar unter der Leitung von Laura Sandmann sorgten mit ihren Beiträgen für einen stimmungsvollen Auftakt. Das Bürgercorps Equord und Herta Equord hatten die Organisation der Veranstaltung übernommen.

mehr
1 3 4 ... 523