Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sport in Peine
Hallenfußball-Turnier Ü32 in Peines Partnerstadt Aschersleben
Das Peiner Team sicherte sich in Aschersleben Platz eins (hinten von links): Nedin Cerimovic, Christian Wöhrle, Mike Helms, Dennis Mansfeld, Norman Willatowski, Trainer Carsten Doliwa. Kniend von links: Betreuer Marcel Bartsch, Jörg Weigl, Lars Schiller, Ulf Gnoyke und Torsten Steger.

Etliche schöne Ballstafetten, technische Kabinettstückchen und zahlreiche Tore: Das waren die Zutaten, die der Stadtauswahl des VfB Peine den ersten Platz beim 10. Hallen-Fußballturnier für Ü32-Mannschaften in Aschersleben bescherten.

mehr
Hallenfußball-Turniere für Juniorinnen beim VfB Peine
Die dreifache VfB-Torschützin Louisa Plett führt im Spiel gegen die C-Juniorinnen des SC Langenhagen den Ball. Im Vordergrund läuft Joelina Zessack, die im Turnier ihr erstes Tor für den VfB Peine erzielte.

Tolle Stimmung, reichlich Zuschauer und attraktiven Mädchenfußball gab es bei den Hallenturnieren des VfB Peine für E-, D-, C- und B-Juniorinnen in der Gunzelinhalle.

mehr
Tischtennis-Landesliga der Frauen
Behielt die Nerven: Sigrun Stark gewann überraschend klar das Schluss-Einzel und rettete Münstedt noch das 7:7.

Fehlstart nach der Weihnachtspause: Die Tischtennis-Spielerinnen von Landesliga-Titelkandidat TSV Münstedt sind gegen den abstiegsbedrohten TSV Watenbüttel II nicht über ein 7:7 hinausgekommen. Allerdings: Am Ende durfte der Tabellenzweite mit dem Punkt sogar noch zufrieden sein, lag er doch schon 2:6 zurück.

mehr
Wintercheck in der 1. Fußball-Kreisklasse mit dem TSV Marathon Peine
Thomas Happe

Stark in die Saison der 1. Fußball-Kreisklasse gestartet ist der TSV Marathon Peine. Doch zur Winterpause hin ging den Peinern etwas die Puste aus - zudem verloren sie drei Punkte am grünen Tisch, so dass der TSV als Tabellenelfter überwintert. Ob Spielertrainer Marek Rönnefahrt bisher trotzdem zufrieden ist und was sich personell bei den Peinern in der Winterpause getan hat, beantwortet er bei den Fragen des PAZ-Winterchecks.

mehr
Handball-Landesligen der Junioren
Jan Helwes (HSG-Nord-B-Jugend) hat die Lücke gefunden und springt hoch, Ayke Donker (links) beobachtet die Szene.

Die A-Jugend-Handballer der HSG Nord hatten gegen den ungeschlagenen Landesliga-Spitzenreiter Rosdorf-Grone keine Chance. Erfolgreicher waren die B-Junioren der HSG Nord. Der MTV Groß Lafferde verpasste die Chance, den Abstand zum Mittelfeld in der C-Jugend-Landesliga zu verringern.

mehr
Leichtathletik: Hallensportfest in Hannover
Jannik Andreas (schwarzer Dress) sprintete persönliche Bestzeit über 60 Meter.

Erfolgreicher Härtetest: Als Vorbereitungswettkampf für die Landes-Hallenmeisterschaften am kommenden Wochenende starteten zahlreiche Athleten der LG Peiner Land beim Hallensportfest im Sportleistungszentrum in Hannover. Mit Erfolg: Vier Medaillen, darunter einen konkurrenzlosen Sieg, erkämpften die Peiner.

mehr
Fußball: Hallenturnier der Schiedsrichter aus dem Bezirk um den Löwencup
Büchler, Peine, Schiri-Cup, Peine - Gifhorn

Schlechte Fußballer werden Schiedsrichter. Dieses Vorurteil widerlegten die Schiris aus dem Bezirk Braunschweig beim Turnier um den Löwencup in der Silberkamphalle. Die Peiner Regelhüter, die als Titelverteidiger mit Heimvorteil starten durften, schafften erneut den Einzug ins Halbfinale. Dort war diesmal jedoch Endstation, das Team um Torwart und Lehrwart Leon Rühling wurde Vierter. Den Turniersieg schnappte sich die Mannschaft aus dem Kreis Göttingen-Osterode.

mehr
Badminton-Regionalliga
Nadine Cordes und der VfB/SC Peine verloren das Topspiel gegen Südring Berlin mit 2:6. Damit sind die Chancen der Peiner auf den Relegationsplatz zur 2. Bundesliga stark gesunken.

Mindestens einen Zähler im Spitzenspiel wollte er holen, der VfB/SC Peine. Doch das Vorhaben misslang, unterlag er doch Südring Berlin mit 2:6. Zwar gewannen die Peiner tags darauf in Gifhorn mit 8:0, dennoch mussten sie Rang zwei in der Badminton-Regionalliga an die Berliner abtreten.

mehr
Handball-Regionsliga der Frauen
Anna-Lena Feldt taucht vor PSG-Torfrau Tabea Sachteleben auf. Neun Tore warf die Edemisserin im Derby.

Den Spitzenreiter gestürzt haben die Handballerinnen der SG Adenstedt im Topspiel der Regionsliga. Siege gab es auch für Vater Jahn Peine II, Bildung Peine und die HSG Nord Edemissen II im Kreisderby gegen die PSG Peine. Die Siegesserie der HSV Vechelde-Woltorf ist hingegen gerissen.

mehr
Luftpistole-Bundesliga: Broistedt gewinnt beide Heim-Wettkämpfe
Jan Brückner besiegte dank eines Traumstarts Braunschweigs Ukrainer Oleg Omelchuk.

Das Beste kam zum Schluss: In einem Derby-Krimi stürzten Broistedts Luftpistolen-Bundesliga-Asse bei ihrem Heimwettkampf Spitzenreiter Braunschweiger SG. Durch den 3:2-Sieg kletterte der Schützenbund noch auf Platz drei der Nordstaffel und ging so Südmeister SV Kelheim-Gmünd im Bundesliga-Finale aus dem Weg.

mehr
Fußball-Kreisligist Woltwiesche
Pascal Üstün wird die Viktoria im Sommer verlassen.

Überraschung bei Viktoria Woltwiesche: Am Saisonende werden sich die Wege von Trainer Pascal Üstün und der Viktoria nach nur einjähriger Zusammenarbeit trennen - der Nachfolger steht bereits fest: Markus Schindelar, derzeit Coach des Bezirksligisten Union Salzgitter, wird den aktuellen Sechsten der Fußball-Kreisliga am 1. Juli übernehmen

mehr
Cavalli-Cup
Tim-Niklas Conrad (blau-weiß) zog mit Herta Equord ins Finale ein. Im Gruppenspiel gab es einen 4:1-Sieg gegen Clauen/Soßmar.

Mit einem Dreierpack und einer Vorlage avancierte Tobias Dreyer zum Finalhelden des Fußball-Kreisligisten Schwicheldt. Mit 4:1 gewannen die Rot-Weißen vor 150 Zuschauern gegen Herta Equord und schnappten sich zum dritten Mal in Folge den Cavalli-Cup beim Hallen-Turnier des TuS Bierbergen.

mehr
1 3 4 ... 504