Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Sport in Peine

Schach, Norddeutsche Vereinsmeisterschaft in Greifswald:
Die U16-Team des Peiner SV (von links): Luis Stein, Yekta Umut Arvis, Betreuer Sven Hagemann, Elias Behme und Artur Kück

Eine starke Leistung bot die U16-Mannschaft des Peiner Schachvereins bei der Norddeutschen Vereinsmeisterschaft in Greifswald – Lohn war Platz zwölf. „Das war mehr als erwartet, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Jungs sechsmal gegen Mannschaften gespielt haben, die unter den ersten Zehn gesetzt waren“, resümierte PSV-Pressewart Stefan Kück.

mehr
Turn-Landesmeisterschaften
Johanna Niebuhr sicherte sich Platz zwei.

Erneut erfolgreich war die Vöhrumerin Johanna Niebuhr: Denn bei der Turn-Landesmeisterschaft in Langenhagen sicherte sie sich Rang zwei. „Ich hoffe nun, dass ich Ende Oktober beim Deutschland-Pokal in Grünstadt mit dem niedersächsischen Auswahl-Team starten darf“, sagt Johanna.

mehr
Handball-Regionsoberliga Männer:
Wieder mit dabei: Sebastian Bank (am Ball) steht dem MTV Peine im Derby gegen den MTV Groß Lafferde II wieder zur Verfügung.

Die Tabellenführung in der Handball-Regionsoberliga der Männer behaupten: Das hat sich die HSG Nord II zum Ziel für die Heimpartie gegen Hondelage gesetzt. Viel vorgenommen hat sich auch der MTV Peine für das Derby gegen den MTV Groß Lafferde II – er will erstmals in dieser Saison punkten.

mehr
Badminton-Regionalliga:
Wolf-Dieter Papendorf

Den Ball erst einmal schön flach halten: Mit dieser Devise startet die SG Vechelde/Lengede an diesem Wochenende in die Saison der Badminton-Regionalliga. „Grundsätzlich geht es für uns erst einmal nur um den Klassenerhalt“, betont SG-Spieler Wolf-Dieter Papendorf.

mehr
Volleyball-Regionalliga:
Der Aufsteiger aus Vallstedt (hinten von links: Oliver Wendt und Florian Hevekerl) will auch in Vechta punkten.

Was für ein Saisonstart: Aufsteiger GW Vallstedt fertigte zum Auftakt in der Volleyball-Regionalliga den GFL Hannover in eigener Halle glatt mit 3:0 ab und übernahm damit die Tabellenführung. Auch in der zweiten Partie möchten die Grün-Weißen nicht leer ausgehen – zu Gast sind sie in Vechta.

mehr
Basketball im Bezirk
Edemissens Kevin Stannek hat den Korb im Blick. Am Ende verlor er aber mit dem TSV.

Unterschiedlich sind die Peiner Basketball-Teams auf Bezirksebene in die Saison gestartet. Während Bezirksoberligist TSV Edemissen in eigener Halle gegen Eintracht Braunschweig mit 57:62 verlor, bezwang Arminia Vöhrum in der Bezirkslasse den BSC Acosta II mit 59:52.

mehr
Schwimmen, Kurzbahnmeeting in Wolfsburg
Die PSV-Schwimmer (von links): Constantin Paas, Paul Coblenz, Lasse Coblenz, Amelie Lauer, Mavie Poersch, Franziska Schindler, Rieke Hansen, Florian Busse, Johan-Daniel Niessink.

In starker Verfassung präsentierten sich die Schwimmer und Schwimmerinnen des PSV Peine beim Kurzbahnmeeting in Wolfsburg. Lohn zum Saisonauftakt waren mehrere Medaillen und etliche persönliche Bestzeiten.

mehr
Kegel-Bundesliga Frauen:
Glänzender Auftakt: Sandra Lohmann und Flotte Neun Peine gelangen zum Saisonstart in Celle zwei 3:0-Erfolge.

Ein Auftakt nach Maß gelang Flotte Neun Peine in der Kegel-Bundesliga der Frauen. Das am Ende in Celle bejubelte 6:0 sagt aber nichts über die Schwere der Arbeit aus, die vom Team mit einer ausgewogenen Gesamtleitung und herausragenden Spitzen sechs Stunden bis zur letzten Kugel zu leisten war.

mehr
Volleyball-Landesliga Männer:
Starke Leistung: GW Vallstedt II (von links: Marius Müller und Mirko Stanisak) holte zum Auftakt sechs Punkte.

Einen erfolgreichen Saisonauftakt feierten die Landesliga-Volleyballer des SV GW Vallstedt II, gewannen sie doch beide Auswärtsspiele in Braunschweig mit jeweils 3:0.

mehr
Handball, Oberliga-Vorrunden
Philipp Wittenberg (am Ball) und der MTV Groß Lafferde unterlagen in eigener Halle dem TSV Anderten mit 25:31.

Eine Heimniederlage in der Oberliga Vorrunde gab es für die B-Junioren-Handballer des MTV Groß Lafferde – gegen den TSV Anderten unterlagen sie mit 25:31. Grund zur Freude dagegen hatten die Lafferder C-Junioren, denn mit dem 25:24 in Hollenstedt gelang ihnen der erste Saisonsieg.

mehr
Gerätturnen: MTV holt sich im ersten Bezirksliga-Durchgang den Mannschaftssieg
Lea Glandorff vom MTV Vechelde steuerte reichlich Punkte zum Mannschaftssieg bei. Bild oben links: Jessica Eickenberg errreichte am Balken 13,033 Punkte. Bild oben rechts: Malena Hintz turnte in der LK 3 für die TG Stederdorf-Vöhrum.

Fünf Mannschaften aus dem Peiner Turnkreis starteten in Einbeck in der Bezirksliga-Hinrunde der Gerätturnerinnen in verschiedenen Leistungsklassen. Am erfolgreichsten war die Mansnchaft des MTV Vechelde: Sie holte den Sieg.

mehr
Handball-Regionsoberliga Männer
Die HSG Nord II (im blauen Trikot von rechts Hauke Schwerdtner und Michael Kollmeyer) besiegten die SG Zweidorf/Bortfeld II mit 29:22 und übernahmen damit die Tabellenführung.

Mit dem zweiten Derby-Sieg in Folge eroberten die Handballer der HSG Nord Edemissen II die Tabellenspitze der Regionsoberliga. Zudem verbuchte der MTV Groß Lafferde den ersten Sieg der Saison, für Vater Jahn Peine hingegen gab es auch im zweiten Spiel eine Pleite.

mehr
1 3 4 ... 540
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.