Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Sport
Schach, Norddeutsche Vereinsmeisterschaft in Greifswald:
Die U16-Team des Peiner SV (von links): Luis Stein, Yekta Umut Arvis, Betreuer Sven Hagemann, Elias Behme und Artur Kück

Eine starke Leistung bot die U16-Mannschaft des Peiner Schachvereins bei der Norddeutschen Vereinsmeisterschaft in Greifswald – Lohn war Platz zwölf. „Das war mehr als erwartet, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Jungs sechsmal gegen Mannschaften gespielt haben, die unter den ersten Zehn gesetzt waren“, resümierte PSV-Pressewart Stefan Kück.

mehr

23.09.2017 - 19:40 Uhr

Es war die wichtigste Personalie bei Hannover 96 vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den 1. FC Köln. Wird Abwehrboss Salif Sané wieder rechtzeitig fit? Die gute Nachricht für die Roten: Er steht gegen die Domstädter im Kader.

mehr
23.09.2017 - 21:16 Uhr

Eintracht Braunschweig hat beim Spiel gegen Jahn Regensburg für ein Novum gesorgt: Seit 2006 hatte es keine drei Feldverweise mehr für eine Mannschaft in der 2. Bundesliga gegeben - bis der BTSV drei Mal Rot sah. Trainer Lieberknecht suchte die Schuld aber nicht beim Schiedsrichter - und wünschte dem verletzten Fan alles Gute.

mehr
23.09.2017 - 13:53 Uhr

Maximilian Arnold traf nicht nur zum zwischenzeitlichen 1:2, sondern trieb die Wolfsburger im gesamten Spiel gegen den FC Bayern München an.

mehr
24.09.2017 - 10:03 Uhr

Hat Hertha-Kapitän Vedad Ibisevic beim Mainz-Spiel wirklich "Du bist scheiße" in Richtung Schiedsrichter gerufen? Nach dem Video-Beweis werden die Rufe nach einem Audio-Beweis lauter.

mehr
Fünf Jahre nach dem Horrorunfall

Es ist eine der dramatischsten Geschichten der Bundesliga-Historie:Vor fünf Jahren verunglückte der Hoffenheim-Profi Boris Vukcevic bei einem Autounfall schwer, lag sieben Wochen im Koma. So geht es ihm heute.

  • Kommentare
mehr
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.