Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Wochenende: Das ist los in Peine

Honky Tonk, Lesenacht, Besuchersonntag Wochenende: Das ist los in Peine

An diesem Wochenende dürfte in Peine alles im Zeichen des Kneipenfestivals HONKY TONK stehen. Doch es ist noch mehr los: von Ladies Night im Baumarkt, über eine Tonbildschau in Hohenhameln bis hin zu einer Lesenacht in der Buchhandlung Thalia. Zudem präsentieren der MTV Vater Jahn und das Stadtorchester Peine „Best of 40 Years“ in den Festsälen. Hier gibt’s den Überblick:

Voriger Artikel
Das ist am Wochenende in Peine los
Nächster Artikel
Wochenende in Peine - und das ist los

"Die unbewegten Beweger" (oben), "Bingo Bongo" (links), "Herb Pirates" (rechts) sind beim Honky Tonk in Peine live zu erleben.

Quelle: Andreas Hübsch, Presse

Peine. FREITAG

Lesenacht in der Buchhandlung Thalia

Die Buchhandlung Thalia lädt heute ab 19 Uhr alle Bücherwürmer zwischen sieben und zehn Jahren zur Lesenacht ein. Wer Geschichten hören möchte, kann es sich mit Decken und Kissen gemütlich machen. Der Eintritt beträgt 3 Euro.

Ladies Night im Baumarkt

Frauen-Spaß im Baumarkt? Na klar! Von 18 bis 22 Uhr findet bei Baustoff Brandes in Stederdorf eine Ladies Night statt. Es warten Aktionen wie „Selbst ist die Frau“ und eine Ausstellung. Neben einem Sektempfang gibt es eine kleine Verköstigung. Und als Highlight: eine Modenschau! Der Eintritt ist frei.

„Liederjan“: Konzert bei Fricke in Sievershausen

Mit ihrem Jubiläums-Programm ist die Folk-Gruppe „Liederjan“ am Freitag zu Gast bei Fricke in Sievershausen. Beginn ist um 19 Uhr. Tickets und Infos unter der Rufnummer: 05175-7796.

SAMSTAG

The best of 40 Years – Konzert in den Peiner Festsälen

Der MTV Vater Jahn und das Stadtorchester Peine präsentieren am Samstag um 15:30 Uhr in der Peiner Festsäle „The best of 40 Years“. Eintritt: 15 Euro.

HONKY TONK Kneipenfestival

Musik-Highlights, so viel das Liebhaber-Ohr begehrt, gibt es beim Honky Tonk Kneipenfestival am 4. März in Peine. Zehn Bands treten in neun Locations auf und sorgen mit unterschiedlichsten Stilrichtungen ganze sieben Stunden lang live dafür, dass für nahezu jeden Geschmack etwas dabei ist. Eintrittsbändchen für alle Locations sind für 15 Euro an der Abendkasse aller Locations zu erwerben.

Alle Locations, alle Bands:

  • Café Mitte, Breite Straße 48: 20 bis 1 Uhr: Acoustic Sunshine Pop mit Bingo & Bongo
  • Café Storia, Am Markt 8: 20 bis 1 Uhr: Backenfutter, Collegerock, Skatepunk- und Elektrocover von den 90ern bis heute
  • Die Garage, Pulverturmvall 68: 20 bis 1 Uhr: Herbpirates, Special Kind of Reggae
  • Formel 1, Echternstr. 22: 20 bis 1 Uhr: D’mützen, Akustik-Songs die gute Laune machen!
  • Georgs Insel, Am Markt 14: 20 bis 1 Uhr: Ball’n’Chain, Rockabilly
  • Härke Brauerei Ausschank, Gröpern 5: 20 bis 1 Uhr: Granat, Hits aus Rock, Pop und Oldies
  • Maxim, Am Markt 22: 20 bis 1 Uhr: Sydney Ellis Quartett, Blues & Jazz aus L.A.
  • Schützenhaus (Saal), Kantstr. 1A: 21 bis 22.40 Uhr: DUCS, Alternative-Rocksongs
  • Schützenhaus (Saal), Kantstr. 1A: 23 bis 3 Uhr: Dead Rock Pilots, Power-Rock von Red Hot Chili Peppers bis Ärzte
  • Weinhandlung Euling, Am Amthof 7: 20 bis 1 Uhr: D.U.B Die Unbewegten Beweger, Rock & Pop a Capella

SONNTAG

Tonbildschau „Von New Orleans nach Feuerland“ in Hohenhameln

Helmut Lange zeigt am Sonntag und eine Woche später zum wiederholten Male seine zweiteilige Tonbildschau mit den großen Zügen „Sunset Limited“ (USA), „Chepe“ und „Tequila-Experss“ in Meciko, „Canal-Express“ in Panama und „Tren del fin del mundo“ auf Feuerland. Die Veranstaltungen des Kulturvereins Hohenhameln finden an den Sonntagen 5. März (USA und Mexiko) und 12. März (Panama, Chile, Feuerland) statt. Beginn ist jeweils um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Hohenhameln.

Besuchersonntag im Ökogarten Vöhrum

Von 10:00 bis 16:00 Uhr öffnet der Ökogarten in Vöhrum zum Besuchersonntag seine Pforten. „Tiere, Tiere“ lautet das Motto. Liggande stellt seine GaLa-Angebote vor, das Pony kann geputzt und gefüttert werden, kleine, frisch geschlüpfte Hühnerküken können bestaunt werden, ebenso der Zwergkaninchen-Nachwuchs. Auf kleine Streicheleinheiten warten auch die Bartagamen und Schlangen, es gibt wieder eine Rallye durch den Ökogarten für die ganze Familie und in der Kinderbastelecke dreht sich alles um das Thema „Der Frühling kommt“. Wie immer gibt es auch Kaffee, Kuchen, Salate und Grillwürstchen. Eintritt für Erwachsene 2 Euro, Kinder frei.

Schon mal vormerken:

Nach großartigen Erfolgen weltweit ist „Night of the Dance“ mit dem brandaktuellen Programm „Irish Dance Reloaded“ auf großer Tournee. Am Dienstag, 7. März, präsentieren die Broadway Dance Company und Dublin Dance Factory ihr neues Programm in den Peiner Festsälen. Beginn ist um 20 Uhr. Tickets sind erhältlich in der PAZ-Konzertkasse an der Werderstraße 49 und beim Kulturring, Telefon 05171/15666.  

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus PeTer
Die aktuelle PeTer Ausgabe