Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Frühlingswochenende mit vielen Events und Attraktionen

Ostermärkte und ganz viele Konzerte im Peiner Land Frühlingswochenende mit vielen Events und Attraktionen

Die Temperaturen sind vielversprechend und auch das Veranstaltungsprogramm an diesem Wochenende in Peine kann sich sehen lassen. Es gibt zahlreiche Konzerte im Peiner Land, Ostermärkte und es steht die 1. Sonderführung: Einblicke in die lebhafte Peiner Südstadt an. Zudem ist bundesweiter Astronomietag und die Sternwarte Peine öffnet ihre Kuppel.

Voriger Artikel
Wochenende im Peiner Land und das ist los
Nächster Artikel
Veranstaltungstipps für das Wochenende

Viel los an diesem Wochenende im Peiner Land

Freitag in Peine

Quattrochelli im Forum Peine

Quelle: quattrocelli.de

Quelle:

Ganz gleich ob Klassik, Jazz, Latin oder Filmmusik: Seit 1997 bestechen die vier Cellisten von Quattrocelli auf ihrem virtuosen Weg abseits des musikalischen Mainstreams durch eine Bühnenshow voller Humor, Charme und Unterhaltung. Die Musik von Quattrocelli wird eigens für das Ensemble arrangiert und komponiert. Dabei greifen die vier Musiker entweder selbst zur Feder oder arbeiten mit namhaften Komponisten zusammen. Das Ergebnis wurde bereits in Radio- und Fernsehproduktionen sowie auf Konzerten im In- und Ausland präsentiert. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

„Schach matt“ Komik-Theater in Emmis Erbe

Musik, Tanzeinlagen und Dialoge über EU-Vorschriften, Ost-West-Vorurteile und den ganzen Alltagswahnsinn zwischen Wunderbäumchen und Billy-Regalen verbinden sich zu einem Programm, an dessen Ende man sagen könnte: „Früher war heute alles besser!“ Um 20 Uhr startet das burleske Komik-Theater.

Konzert im Pflanzeneck Wense

Konzert mit Jazz, Swing und Loungemusik – das Repertoire der fünfköpfigen Band „BeGentle“ umfasst mehr als 50 Titel. Beginn ist 19 Uhr im Ku(h)lturstall in Wense, Dorfstr. 1. Der Eintritt ist kostenlos, über eine Spende würden sich die Musiker aber freuen.

Jimmy Kelly & Band: Konzert Gutshof Rethmar Sehnde

Quelle: Gutshof Rethmar

Quelle:

Jimmy Kelly, vielen noch bekannt als stimmgewaltiges Mitglied der “Kelly Family”, kehrt mit „THE STREETKID“ Vol. II auf die Bühnen Europas zurück. Neben irischer & spanischer Folklore werden Chansons, Klezmer und deutsche Songs im Vordergrund stehen, die mit der unverwechselbaren Stimme von Jimmy und der Instrumentierung mit Gitarre, Akkordeon, Fiddle, Kontrabass, Banjo, Tuba & anderen Instrumenten für Gänsehautmomente sorgen werden. Natürlich wird auch der ein oder andere “Kelly Family”-Klassiker sowie eigene Songs mit von der Partie sein. Mit Musik und Erzählungen von der Straße werden Jimmy Kelly & Band eine großartige Liveshow auf die Bühne bringen und mit emotionalen aber auch lustigen Momenten das Publikum in Ihren Bann ziehen und begeistern. Los geht’s um 20 Uhr.

Samstag in Peine

Die Spinnesänger in Lengede

Der Kulturverein Lengede lädt am Samstag ab 19 Uhr zu Musik und Humor im Bürgersaal Lengede ein. Zu Gast sind die „Spinnesänger“ - ein bunt zusammengemischtes Gesangsquintett, bestehend aus dem Musik- und Deutschlehrer Harald Hohmann, dem Pianisten Torsten Michel, dem Sport- und Biologielehrer Thomas Baldovski sowie dem Lehrer für Mathematik und Kunst Tilo Brensing.

1. Sonderführung: Einblicke in die lebhafte Peiner Südstadt

Um 14.30 Uhr ist auf dem Friedrich-Ebert-Platz vor den Peiner Festsälen Treffpunkt zu dieser besonderen Stadtführung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kosten für den Rundgang liegen bei 7,50 Euro.

Am bundesweiten Astronomietag öffnet die Peiner Sternwarte ihre Kuppel

Foto: Reiner Guse

Sternfreunde zeigen himmlische Objekte entlang der Sonnenbahn. Der Astro Stammtisch der Kreisvolkshochschule und Schülerinnen und Schüler der Astro AG vom Ratsgymnasium werden ihre Fernrohre für einen Blick in die Weiten des Weltraumes aufstellen. Die Peiner Sternfreunde werden das von der Mundstock Stiftung gespendete Teleskop von 15 bis 17 Uhr auf die Sonne richten und die Besucher zu einem gefahrlosen Blick auf die 150 Millionen Kilometer entfernte Sonne einladen. Am Abend öffnete die Sternwarte von 19 bis 23 Uhr. Wenn die Sicht es zulässt werden die beiden Planeten Mars und Jupiter, der große Orionnebel, die Plejaden und viele andere Himmelslichter die sich entlang der scheinbaren Sonnenbahn, der Ekliptik, befinden, gezeigt. Bei bedeckten Himmel ist um 20 Uhr Veranstaltungsende Die Veranstaltung ist kostenlos und findet bei jedem Wetter statt. (Foto: Reiner Guse)

Tag der offenen Pforte bei Familie Hantelmann in Münstedt

In die Wikbildstraße 6 in Münstedt lädt Familie Hantelmann am Samstag und Sonntag jeweils von 12 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Pforte ein. Ein Garten für alle Jahreszeiten. Frühjahrsblüher verbunden mit einem Ostermarkt - Ente, Hase, Huhn und Co. und Ostereier sowieso!

Konzert in der Garage

Empire of Giants mit Graceful Honeyeaters aus Braunschweig und Last Reamining aus Dresden rocken ab 21 Uhr die Garage Peine.

Frühjahrskonzert vom TSV Bildung und den Musikern des Stadtorchesters Peine

Um 15 Uhr findet auf dem Saal der Schützengilde das Frühjahrskonzert des Spielmannszug TSV Bildung mit dem Stadtorchester Peine statt. Karten sind unter 05171-297257 oder office@msg-peine.de und 0160-1443455 erhältlich.

Das OTP rockt in den Frühling

Unter dem Motto „Rock in den Frühling“ heizen am Samstag im Owl Town Pub die „Codycasters Contry Band“ ein. Beginn ist um 21 Uhr. Karten gibt es für 10 Euro an der Abendkasse.

Sonntag in Peine

The Lord's Prayers in der Friedenskirche Peine

Zum Frühlingskonzert laden The Lord´s Prayers am Sonntag um 18 Uhr in die Friedenskirche Peine ein. Zu hören sein werden Gospelstücke (Oh happy Day, Call on your name), Pop-Songs (We are the Champions, Halleluja von Cohen) und religiöse Stücke (Nada de turbe aus Taizé). Unterstützt werden die Lieder vom Piano, von Gitarre, Querflöte, Trommel, Cajon und verschiedenen Percussion-Instrumenten die ausschließlich von Chormitgliedern gespielt werden. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Traditioneller Ostermarkt in Oedesse

Auf den Freiflächen rund um das Dorfgemeinschaftshaus sowie in der Mehrzweckhalle erwartet die Besucher eine vielseitige Hobbykunstausstellung. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Von Damenmode über Schmuck und Seife bis hin zu Keramik, Holzarbeiten und österlicher Floristik reicht die Produktpalette. Rund 50 Aussteller präsentieren von 11 bis 18 Uhr alles rund um den Frühling und das Osterfest.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus PeTer
Die aktuelle PeTer Ausgabe