Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Der Ausblick der Kriminalpolizei auf den Marktplatz

Historische Fotos aus Peine Der Ausblick der Kriminalpolizei auf den Marktplatz

Diesen Blick auf den Marktplatz hatten die Mitarbeiter der Kriminalpolizei in den 1950er Jahren. Das Bild hat Anneliese Zöphel zur Verfügung gestellt, die damals dort arbeitete. Die Polizei war an der Marktstraße untergebracht, über den heutigen Geschäftsräumen der Firma Möllring und Männersache. Die Kriminalpolizei war im zweiten Stock des Gebäudes. Im Vordergrund steht ein Kiosk mit Toilettenanlage, nicht mehr im Bild ist die alte Tankstelle auf dem Marktplatz. Im Hintergrund neben dem alten Rathaus ist das Lebensmittelgeschäft „Dietrich“ von den Bäumen verdeckt.

Voriger Artikel
Die Baracken an der Bodenstedtstraße
Nächster Artikel
Das Schaufenster von Brüggemann und Menz
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung