Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Das sind die Ziele der Kreisfusion

Fusionsdebatte Das sind die Ziele der Kreisfusion

Was sind die Ziele der beiden Kreise Peine und Hildesheim durch die Fusion? Darüber haben die beiden Landräte Franz Einhaus (Peine) und Reiner Wegner (Hildesheim) bereits gesprochen.

Voriger Artikel
Fusion zwischen Peine und Hildesheim: Start soll der 1. November 2016 sein
Nächster Artikel
Fusion: „Neuer Kreis muss zukunftsfähiger sein als die beiden alten Kreise“

Jetzt hat der Hildesheimer Erste Kreisrat Olaf Levonen folgende Punkte formuliert:

  • ! Durch die Fusion soll „die Bündelung und Stärkung des Standort- und Wirtschaftspotenzials der Region“ erreicht werden. Man will bestehende Arbeitsplätze erhalten und neue schaffen.
  • ! Auffangen will man durch Synergie-Effekte die Auswirkungen des demografischen Wandels mit Einwohner-Rückgang und Finanzverlust.
  • ! Ein Ergebnis soll der Erhalt und die Verbesserung einer bürgernahen Verwaltung durch Bündelung der Fach- und Sachkompetenz sowie einer bürger- und ortsnahen Verwaltungsspitze sein.
  • ! Bildungseinrichtungen sollen die Kinder und Jugendliche auf möglichst hohem Niveau fördern, „um künftigen Generationen auch vielfältige Perspektiven vor Ort zu eröffnen“.
  • ! Wichtig ist auch die Fortentwicklung des ehrenamtlichen bürgerschaftlichen Engagements sowie die Anerkennung und Bewahrung der gewachsenen Identitäten.
  • ! Die „Weiterentwicklung des ländlichen Raumes“ ist ebenfalls eines der Ziele.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung