Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Landkreis Peine: Die Fusionsgespräche
Fusionsgespräche

Eine Delegation aus dem Nachbarkreis Hildesheim unter der Führung des dortigen Landrats Reiner Wegner (SPD) tourte gestern durch das Peiner Land. Als Reiseleiter fungierte dabei der Peiner Landrat Franz Einhaus (SPD). Es handelt sich dabei um den Gegenbesuch der Hildesheimer, nachdem bereits vor rund vier Wochen eine Delegation aus Peine das Hildesheimer Land besucht hatte. Die Landkreise führen zurzeit Gespräche für eine mögliche Fusion.

  • Kommentare
mehr
Fusionsgespräche

Noch immer läuft im Zuge der Fusionsgespräche zwischen den Landkreisen Peine und Hildesheim die Bestandsaufnahme der Daten. „Wir stehen im ständigen Dialog mit dem Gutachter Heinrich Albers, der die Datenfülle analysiert und aufbereitet“, erklärte Harald Friehe, Fusionsbeauftragter in der Peiner Kreisverwaltung.

  • Kommentare
mehr
Service

Besonderer Service der PAZ: Zu den aktuellen Fusionsgesprächen zwischen dem Landkreis Peine und dem Landkreis Hildesheim bietet die Peiner Heimatzeitung nun auch ein umfangreiches kostenloses Online-Archiv an. 65 Artikel sind dort unter dem Titel „Landkreis Peine: Die Fusionsgespräche – Aktuelles, Hintergründe, Entwicklung“ bereits hinterlegt mit Zahlen, Daten, Fakten und Hintergründen rund um das Thema Kreisfusion.

  • Kommentare
mehr
Austausch über Fusionsverhandlungen

„Wir wollen selbständig bleiben“ – dies betonten die CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Christian Berndt aus Hildesheim und Hans-Werner Fechner aus Peine für ihre Kommunen sowie der Bürgermeister von Salzgitter, Frank Klingebiel bei einer Versammlung.

  • Kommentare
mehr
Kreis Peine

Die Kreistagsfraktionen und Kreisvorstände der Grünen aus Peine und Salzgitter haben bei einem Treffen in der Fuhsestadt über aktuelle Fusionspläne in der Region diskutiert. Betont wurde von den Peinern, dass der derzeitige Beratungsprozess ergebnisoffen geführt werde und keinesfalls eine Vorentscheidung für eine Fusion mit dem Landkreis Hildesheim gefallen sei.

  • Kommentare
mehr
Landrat Reiner Wegner

Das Verwaltungsgericht Hannover hat den Eilantrag der Hildesheimer Gruppe CDU-FDP sowie eines weiteren Kreistagsabgeordneten gegen eine Amtszeitverlängerung des Landrates, Reiner Wegner (SPD), abgelehnt. Der Kreistag Hildesheim hatte im Dezember 2013 beschlossen, Fusionsverhandlungen aufzunehmen.

  • Kommentare
mehr
Kreisfusion

Dass der Landkreis sind nicht auf Hildesheim als möglichen Fusionspartner versteift, will der Lengeder Gemeinderat. Nachdem sich bereits der Verwaltungsausschuss einstimmig für die Resolution zur möglichen Kreisfusion ausgesprochen hatte, zeigte sich nun auch der Lengeder Rat überzeugt. Er verabschiedete gestern Abend den Beschluss.

  • Kommentare
mehr
Fusionsgespräche

Erstmals hat gestern die Lenkungsgruppe der Landkreise Hildesheim und Peine in Sachen Fusion getagt. Teilgenommen haben unter anderem die Landräte Franz Einhaus (Peine) und Reiner Wegner (Hildesheim), die Verwaltungsspitzen sowie sechs Oberbürgermeister beziehungsweise Bürgermeister als Vertreter von Städten und Gemeinden sowie zehn Abgeordnete aus beiden Kreistagen.

  • Kommentare
mehr
Rat in Edemissen

Der Punkt „Entwicklungsperspektiven für den Landkreis Peine – Kreisfusion“ stand auch auf der Tagesordnung des Edemisser Gemeinderats. „Das Thema Kreisfusion bewegt die Menschen auch in der Gemeinde Edemissen“, sagte Bürgermeister Frank Bertram gestern bei der Ratssitzung vor dem Hintergrund der derzeitigen diesbezüglichen Verhandlungen mit dem Landkreis Hildesheim.

  • Kommentare
mehr
Kreistag Hildesheim

Der Landkreis Hildesheim soll mit dem Kreis Peine über eine Fusion verhandeln. Das hat gestern Abend auch der Hildesheimer Kreistag beschlossen. Die rot-grüne Mehrheit stimmte wie auch Unabhängige, Piraten und Linke dafür. CDU und FDP lehnten den Vorschlag der Verwaltung ab.

  • Kommentare
mehr
Amtszeitverlängerung des Landrates

Das Verwaltungsgericht Braunschweig stellte gestern das Verfahren gegen die Amtszeitverlängerung von Peines Landrat Franz Einhaus (SPD) ein. Der ehemalige Kreisrat Wolfgang Kiesswetter (CDU) hatte sich in seinem Wahlrecht eingeschränkt gefühlt und die Rechtmäßigkeit des entsprechenden Kreistagsbeschlusses, die Amtszeit von Landrat Einhaus bis zum 31. Oktober 2016 zu verlängern, angezweifelt.

  • Kommentare
mehr
Franz Einhaus zur Fusion

Einen schweren Stand hatte Landrat Franz Einhaus (SPD) am Donnerstagabend bei der Bürgerversammlung im Gasthaus „Wendezeller Stuben“ in Wendeburg, zu der etwa 140 Bürger gekommen waren, um sich über die Fusionsverhandlungen der Landkreise Peine und Hildesheim zu informieren.

  • Kommentare
mehr
1 2 4 6 7 ... 9

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Lafferder Markt 2016
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung