Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Landkreis Peine: Die Fusionsgespräche
CDU-Kreisparteitag

Das Thema Kreisfusion dominierte den Kreisparteitag der CDU im Peiner Forum (PAZ berichtete). In seiner Ansprache griff der CDU-Kreisverbandsvorsitzende Christoph Plett am Dienstagabend die SPD und Landrat Franz Einhaus (SPD) scharf an. Er sagte: „Die SPD und Herr Einhaus wollen die Bürger im Landkreis Peine nicht aktiv an der Fusionsdebatte beteiligen.“

  • Kommentare
mehr
Fusionsdebatte

Einstimmig verabschiedete der CDU-Kreisparteitag am Dienstagabend im Forum einen Antrag des Vorstands zur aktuellen Fusionsdebatte. Die CDU unterstrich damit noch einmal die Forderung nach einer Bürgerbefragung vor einer endgültigen Fusionsentscheidung.

  • Kommentare
mehr
Peine

Wirbel um den Brief der Bürgermeister aus dem Peiner und dem Hildesheimer Land an die Landräte Franz Einhaus aus Peine und Reiner Wegner aus Hildesheim (beide SPD).

  • Kommentare
mehr
Fusionsdebatte

Parallel zu den laufenden Fusionsgesprächen zwischen den Landkreis-Spitzen in Peine und Hildesheim haben die Bürgermeister der beiden Kommunen jetzt einen kritischen Fragenkatalog erstellt, der der PAZ vorliegt. Darin sprechen die Bürgermeister unter der Leitung von Hans-Hermann Baas (Lengede, SPD) viele offene Fragen an, die von den Landräten Franz Einhaus (Peine) und Reiner Wegner (Hildesheim, beide SPD) möglichst schnell beantwortet werden sollen.

  • Kommentare
mehr
Fusionsdebatte

Mit heftiger Kritik reagierte Michael Kramer (CDU) auf die Veröffentlichung des Gutachtens zu einer möglichen Fusion zwischen Peine und Hildesheim (PAZ berichtete). Der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion spricht von einem von den Landräten beider Kreise „bestellten Gutachten“. Das Papier war am Freitag vom Sachverständigen Heinrich Albers in Hildesheim vorgestellt worden.

  • Kommentare
mehr
Fusionsverhandlungen

Die Landkreise Peine und Hildesheim passen zueinander. Das ist in wenigen Worten das Fazit des Sachverständigen Heinrich Albers, der den ersten Teil seines Gutachtens zu einer möglichen Fusion beider Kommunen gestern in Hildesheim vorlegte. Nach dem Gutachten liegen beide Landkreise aus finanzwirtschaftlicher Sicht gleichauf. Für die Landräte Franz Einhaus aus Peine und Reiner Wegner aus Hildesheim (beide SPD) ist das die Grundlage, die angelaufenen Fusionsverhandlungen zwischen den Kommunen „konzentriert weiter fortzuführen“.

  • Kommentare
mehr
Die Fusionsgespräche

Überraschender Vorstoß aus Hameln-Pyrmont in der aktuellen Fusionsdebatte. Der dortige Landrat Tjark Bartels (SPD) kann sich Fusionsgespräche mit dem Landkreis Hildesheim vorstellen und steht ersten Sondierungen offen gegenüber – ebenso Holzminden. Zuvor hatte Hildesheims Landrat Reiner Wegner (SPD) allen Nachbarkommunen schriftlich das Angebot von Fusionsverhandlungen gemacht. Aktuell führt Hildesheim allerdings Fusionsgespräche mit dem Landkreis Peine (PAZ berichtete).

  • Kommentare
mehr
Fusionsdebatte

Obwohl es bisher keine juristischen Erfolge der CDU gegen die beschlossene Amtszeitverlängerung der SPD-Landräte Franz Einhaus im Landkreis Peine und Reiner Wegner in Hildesheim gab (PAZ berichtete), geben die Christdemokraten nicht auf.

  • Kommentare
mehr
Fusions-Flyer

Hart ins Gericht geht Michael Kramer, Lengeder CDU-Vorsitzender und Mitglied des Peiner Kreistags, mit dem neuen Fusions-Flyer, den die Kreisverwaltung gerade an alle Haushalte im Peiner Land verteilt hat. „Die Sinnhaftigkeit einer Landkreisfusion wird durch diese Broschüre in 70 000 Auflage mit 30 000 Euro Kosten überhaupt nicht deutlich“, kritisiert der Christdemokrat.

  • Kommentare
mehr
Kreis Peine
Hildesheims Landrat Reiner Wegner (SPD) hat Briefe an die Nachbarkommunen geschrieben und nach dem Interesse an Fusionsverhandlungen gefragt.

Kreis Peine/Hildesheim. Überrascht hat die Kreisverwaltung in Peine gestern Vormittag reagiert, als bekannt wurde, dass sich Hildesheims Landrat Reiner Wegner (SPD) offenbar in der Region Hannover erkundigt hat, ob Interesse an Fusionsverhandlungen besteht.

  • Kommentare
mehr
Fusionsgespräche

Der Landkreis Hildesheim hat möglicherweise Interesse an einer Fusion mit der Region Hannover. In einem Brief fragt der Hildesheimer Landrat Rainer Wegner (SPD) bei Regionspräsident Hauke Jagau (SPD) nach der Möglichkeit zu „konkreten Verhandlungen über einen künftigen Zusammenschluss“.

  • Kommentare
mehr
Fusion

Der Landkreis Peine hat am Donnerstag den Startschuss für eine groß angelegte Öffentlichkeits-Kampagne zum Thema Kreisfusion gegeben. So ist ab sofort die Internet-Seite www.perspektiven-pe.de online, auf der zahlreiche Informationen von der Idee einer Gebietsreform bis zu den aktuellen Gesprächen mit dem Kreis Hildesheim abgerufen werden können. Parallel dazu sollen bis Mitte nächster Woche sämtliche Haushalte im Kreis Peine einen Flyer per Post zugestellt bekommen, der als „Einladung zum Mitreden“ formuliert ist.

  • Kommentare
mehr
1 3 5 6 ... 9

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung