Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Videos: Alexander Kottke ist Bürgerkönig

Peine Videos: Alexander Kottke ist Bürgerkönig

Peine. Hunderte Peiner jubelten ihm gestern Abend auf dem historischen Marktplatz zu. Alexander Kottke (63) ist neuer Bürgerkönig der Stadt Peine.

Voriger Artikel
Kattenhägener Ausmarsch: Jetzt mit Videos
Nächster Artikel
Freischießenkönige: Eintrag ins Goldene Buch

Große Freude bei Alexander Kottke auf der Rathaustreppe: Er wurde als neuer Bürgerkönig der Stadt Peine proklamiert.

Quelle: Isabell Massel

Da er Mitglied der Peiner Schützengilde ist, darf sich Gilde-Hauptmann Andreas Höver im nächsten Jahr Hoffnungen machen, ähnlich wie zuvor schon Hauptmann Christopher Selle vom Bürger-Jäger-Corps (BJC) das „Triple“ zu schaffen, indem seine Korporation dreimal in Folge den Bürgerkönig stellt.

BJC-Hauptmann Christopher Selle muss sich nun im kommenden Jahr anstrengen, um das Höver-„Triple“ zu verhindern, denn es wird sein letztes in Amt und Würden sein. 2018 soll es einen neuen Hauptmann bei den Bürger-Jägern geben. Große Freude herrschte gestern bei Andreas Höver, obwohl er nach dem Austeilern der neuen Majestät noch auf einem PAZ-Foto aussah „als wenn er beim Bananenpflücken von der Leiter gefallen wäre“, sagte Bürgermeister Michael Kessler (SPD) in seiner Rede.

Aber auch die anderen Schützen der Gilde waren beim Schießen um den Bürgerkönig hervorragend: Schützenmeister Werner Mix belegte Platz zwei (551 Teiler) und Arnd Laskowski (566 Teiler) kam auf Rang drei. Die übrigen vorderen Plätze gingen an die Bürger-Jäger: Platz vier erreichte Marc Schoke (590 Teiler), den fünften und auch den sechsten Platz belegte André Schubert (657 und 819 Teiler).

Es waren 120 Schützen vor die Scheiben getreten, die 78 Nagel errangen. Die größte Mannschaft stellte die Peiner Schützengilde mit 49 Schützen, die 27 Nagel bekamen. 40 Bürger-Jäger schossen sensationelle 42 Nagel. Die Neuen Bürger waren mit 25 Schützen vor die Scheiben getreten und bekamen neun Nagel. Zudem waren vier Bürger ohne Korporation vor die Scheiben getreten. Sie bekamen aber alle keinen Nagel.

Die Könige der anderen Freischießen-Korporationen sind: Vincent Kopitz (Corps der Bürgersöhne), Andreas „Schnücki“ Schnück (Vater Jahn Peine), Hartmut Gaus (Peiner Walzwerker Verein) und Marco Jakob (TSV Bildung).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Freischießen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung