Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Tausende Peiner erlebten das farbenfrohe Feuerwerk

Freischießen Tausende Peiner erlebten das farbenfrohe Feuerwerk

Der offizielle Startschuss mit Begleitung von Böllern fällt erst morgen auf dem historischen Marktplatz. Stimmungsvoll begonnen hat die fünfte Jahreszeit an der Fuhse jedoch bereits gestern. Tausende Peiner verfolgten am späten Abend ein grün-rotes Feuerwerk – es war ein farbenfrohes Spektakel am Himmel.

Voriger Artikel
Wilfried Hofmeister ist der neue Rathaus-König
Nächster Artikel
Tausende Besucher bei Eröffnungsfeier

Peine. Keine Frage, die Pyrotechniker haben einmal mehr ein glückliches Händchen gehabt. Es regnete goldene Wasserfälle und als Neuheit beim Feuerwerk gab es sogenannte Red Heart Pattern. So strahlten gestern Abend Herzen über dem Festplatz.

Auch alle anderen Effekte kamen bei den staunenden Peinern gut an – es gab verdienten Applaus. Viele Gäste blieben auch noch nach dem Feuerwerk, um bis spät in die Nacht den Auftakt des Freischießens zu genießen. Auch in den Zelten der Korporationen war anschließend die Stimmung gut. Die Peiner bewiesen einmal mehr, dass sie es verstehen, akkerat zu feiern.

Bereits am Nachmittag war der Festplatz gut gefüllt. Erst gaben die Jugendspielmannszüge ein Ständchen. Danach spielte die Rochdale Borough Youth Wind Band im Junggesellenzelt bei der Seniorenkaffeetafel auf Einladung der Bürgerschaffer und der Peiner Heimstätte.

Bei strahlendem Sonnenschein kletterten die Temperaturen und nicht nur die jungen Besucher auf dem Festplatz genossen den Fahrtwind in den Fahrgeschäften, kühle Getränke oder erfrischende Spezialitäten, die die Schausteller für die Freunde des Peiner Freischießens parat haben.

Bereits am Vormittag teilerten die Hauptleute der drei Bürgerkorporationen den Bürgerkönig 2013 aus. Doch der Name bleibt bis Montagabend eines der am besten gehütetsten Geheimnisse in der Stadt. Erst zur Proklamation um 18.15 Uhr erfahren die Bürger, wer das Schießen um die Königswürde gewonnen hat.

Thorsten Pifan

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung