Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Korporationen auf dem PAZ-Hof

Peine Korporationen auf dem PAZ-Hof

Peine. Bunt, laut und lustig ging es gestern Nachmittag wieder bei Rollmöpsen, Bier und alkoholfreien Getränken auf dem Verlagshof der Peiner Allgemeinen zu. PAZ-Geschäftsführer Gordon Firl hatte die sieben Korporationen bei der Besprechung zum Freischießen-Magazin eingeladen. Und erneut zeigten sich Musiker und Korporierte kreativ in der Wahl ihrer Kostüme und Auftritte.

Voriger Artikel
Königsfrühstück mit Andreas Konschak
Nächster Artikel
Freischießen-Bilanz: Rundum gelungenes Fest

Die Superhelden (v.l.): Dirk Borth, Hartmut Gaus, Siegfried Schwerdtner und Gordon Firl.

Quelle: im

Es gab Besuch aus dem Land der Pharaonen, denn die Neuen Bürger hatte ihre Kostüme dem antiken Ägypten entlehnt. Schwer bepackt war Andreas Stengel, der für sein „Lebenswerk“ in diesem Jahr den Titel Oberrübe verliehen bekommen hatte und viel Gemüse mit sich herum schleppte. Auch zwei gern gesehene Ruheständler begleiteten den Tross: NBC-Ehrenhauptmann Frank Görmer und sein (Ehren-)Adjutant Manfred Raabe.

Die Spielleute der Walzwerker ließen es zünftig angehen und kamen in bajowarischer Tracht, während die Korporierten als Superhelden über Rollmops und Bier herfielen. Auch schon traditionell bekam die PAZ von den Walzwerkern einen Klopfer überreicht, diesmal ging er an Gordon Firl.

Dann gaben sich die Korporierten vom Corps der Bürgersöhne, dem Bürger-Jäger-Corps, dem MTV Vater Jahn, dem TSV Bildung und der Schützengilde zu Peine von 1597 die Klinke in die Hand - zeitweise gastierten drei Korporationen gleichzeitig auf dem Verlagshof, was der Gemütlichkeit keinen Abbruch tat. Immer wieder kamen auch versprengte Korporierte vorbei, die ihre Korporationen suchten - oder sich einfach noch einen Rollmops holen wollten.

Traditionell sammelten die Ladies wieder Geld gegen schön geschminkte Gesichter. Heiß begehrt waren auch wieder Fotohefte der PAZ, die die schönsten Momente vom Festausmarsch am Sonntag zeigen.

  • Das Fotoheft gibt es ab heute auch kostenlos in der PAZ-Geschäftsstelle.

Von Thorsten Pifan

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Freischießen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung