Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Karin Kreis ist die neue „Tolle Biene“

TSV Bildung Karin Kreis ist die neue „Tolle Biene“

Eine ausgelassene Feier und viele Ehrungen gab am Wochenende beim kleinen Königsvergnügen des TSV Bildung Peine. Die „Tolle Biene“ 2012/2013 Roswitha Hilkens sowie der Kleine König Peter Gutsmann marschierten in Begleitung des Spielmannszuges in das Vereinsheim ein.

Voriger Artikel
Werner Mix feierte seinen Königsball
Nächster Artikel
Bei Michael Morkowsky wurde die Scheibe angenagelt

Peine. Nach der Begrüßung durch Hauptmann Rüdiger Kreis fanden die Ehrentänze für die bis dahin noch amtierenden Majestäten statt. Im Anschluss begann der zwanglose Teil des Abends. Bei lockerer und gemütlicher Atmosphäre feierten die Vereinsmitglieder sowie die Anwesenden der anderen Korporationen. Bei guter Musik für jede Generation von DJ Sven wurde ausgelassen getanzt. Die knapp 100 Gäste genossen sichtlich das entspannte Königsvergnügen.

Später am Abend stieg dann doch die Spannung. Wer hatte es in diesem Jahr zur „Tollen Biene“ geschafft? Diese Frage stellten sich alle Vereinsmitglieder. Denn nur Franz Albinsky wusste, welche Dame es in diesem Jahr geschafft hatte.

Mit einem 208 Teiler konnte sich Karin Kreis bereits zum zweiten Mal durchsetzen. Das erste Mal erhielt sie 2010 die Ehrung als „Tolle Biene“. Nun kann sich die Mutter von Hauptmann Rüdiger Kreis wieder über den Orden und eine Kette freuen. Mit einem 287 Teiler wurde Madelenne Preuß zweite und Anne Dalkowski mit einem 302 Teiler dritte.

Eine ganz besondere Ehrung erhielt Marianne Born. Sie feiert ihr 20. „Tolle-Biene“-Jubiläum und bekam zu diesem Anlass eine Kette überreicht. Freuen konnte sich auch Erika Kruppa. Zur Erinnerung an einen 1,62 Teiler wurde ihr eine Glas-Trophäe mit einer Gravur überreicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Freischießen 2017 - Bunter Umzug 2

Freischießen 2017: Der bunte Umzug machte Halt auf dem PAZ-Verlagshof - Bei der Wahl der Kostüme war der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Das wichtigste war doch: Spaß haben und sich einmal im Jahr gehen lassen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung