Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Freitag beginnt das 418. Peiner Freischießen

Peine Freitag beginnt das 418. Peiner Freischießen

Peine. Am Freitag beginnt die fünfte Jahreszeit an der Fuhse. Die Bürgerschaffer Thomas Weitling und Hans-Peter Männer machten mit Ehrenbürgerschaffer Hartmut Kühnel einen Bummel über den Festplatz und blätterten im aktuellen Freischießen-Magazin der PAZ, das der Zeitung beiliegt.

Voriger Artikel
Mit neuen Fotos: Luftige Ansichten vom Festplatz
Nächster Artikel
Der Name des Bürgerkönigs 2015 ist bekannt

Das Freischießen-Magazin 2015: Ehrenbürgerschaffer Hartmut Kühnel und die Bürgerschaffer Hans-Peter Männer und Thomas Weitling (v.l.) blätterten schon darin.

Quelle: pif

Der offiziell inoffizielle Startschuss für das Peiner Freischießen fällt am Freitag um 15 Uhr, wenn die Jugendspielmannszüge vor dem Schützenhaus aufmarschieren und dann über den Platz gehen, um dort Ständchen zu bringen. Der Höhepunkt des Tages wird dann das Höhenfeuerwerk sein, das gegen 22.15 Uhr zu Beginn der Dämmerung beginnt.

Traditionell trafen sich die Bürgerschaffer nach dem Platzrundgang im Braustübchen der Braumanufaktur Härke zur Besprechung. Weitling informierte die Schausteller dabei zum Beispiel darüber, dass sie während des Feuerwerks Musik und Licht herunterdrehen sollen - und mit Hinweis auf den 44. Einsatz in 44 Jahren von Elektromeister Veit Höver - mahnte Weitling, dass nach dem Ende des Feuerwerks nicht alle wieder gleichzeitig Licht und Musik aufdrehen sollen.

Der offizielle Start des Peiner Freischießens ist indes erst am Sonntag, wenn Bürgermeister Michael Kessler (SPD) das Fest traditionell auf dem historischen Marktplatz eröffnet. Dann auch erst marschieren die Korporierten in ihren Uniformen durch die Stadt.

Der morgige Samstag steht übrigens ganz im Zeichen der Musik, wenn die Spielmannszüge der Peiner Korporationen durch die Stadt marschieren und den Königen sowie den Honoratioren Ständchen bringen.

Alles Wissenswerte rund um das Fest finden die Peiner auf der Internetseite der Peiner Allgemeinen unter www.paz-online.de. Dort gibt es auch tolle Luftbilder zu sehen.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Freischießen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung