Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Fit für Freischießen: 206 Kilo purzelten

Aktion Fit für Freischießen: 206 Kilo purzelten

206 Kilogramm haben Freunde des Peiner Freischießens jetzt bei der traditionellen Fastenaktion abgespeckt. Somit kamen 295 Euro in die Kasse des Fördervereins zur Erhaltung des Sundern-Schießstandes. Den Titel verteidigte Bürgerschaffer Thomas Weitling, der ganze 12,2 Kilo verlor.

Voriger Artikel
TSV Bildung gestaltete Schaufenster bei der PAZ
Nächster Artikel
Trommelboes verkündeten Freischießen bei der PAZ

Peine. Damit sicherte er sich passend zur gerade zu Ende gegangenen Spargelzeit den ersten Preis, den der Fruchthandel Höver ausgesetzt hatte: 12,2 Kilo Spargel.

Beim Start der Aktion hatte sich aus Spaß an der Sache auch die hochschwangere Yvonne Anker beteiligt. Heute ist die junge Mutter stolz auf ihren Sohn Tim. Insgesamt hatten beide ein Gesamtgewicht von 80,4 Kilogramm auf die Waage gebracht. Jetzt haben Sie ein Gesamtgewicht von 72,8 Kilogramm.

Auch im kommenden Jahr soll die Aktion wieder initiiert werden, waren sich beim Abschlusswiegen alle einig. Blieb nur die Frage nach dem Geheimnis des Erfolgs von Bürgerschaffer Weitling.

Auf Nachfrage lüftete er dann doch noch sein Erfolgsrezept: Morgens Müsli mit frischen deutschen Erdbeeren und jeden Tag ein Pfund Spargel von Hövers und viel Bewegung an der frischen Luft, dann purzeln die Pfunde.

Thorsten Pifan

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung