Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Fassanstich im Börsenzelt auf dem Schützenplatz

Peine Fassanstich im Börsenzelt auf dem Schützenplatz

Peine. Seit mehr als 40 Jahren ist es gelebte Tradition, dass erste Fass zum Peiner Freischießen bereits am Dienstag vor dem Fest angestochen wird.

Voriger Artikel
Acht Störenfriede haben Stadtverbot
Nächster Artikel
Viele Attraktionen auf dem Peiner Festplatz

„Börsen“-Wirt Werner Bogner am Zapfhahn.

Quelle: Thorsten Pifan

Damit ist gestern einer der ersten - von mehreren inoffiziellen - Startschüssen gefallen für die fünfte Jahreszeit an der Fuhse.

Christa-Maria und Heinz Ladde riefen die Aktion mit Winfried Pakusa vom Härke-Vertrieb 1973 ins Leben. Dafür gab es 2013 eine entsprechende Würdigung von den Bürgerschaffern, die Ladde eine Ehrenscheibe überreichten, die noch heute am Stammhaus der Gaststätte Zur Börse am Rosenhagen hängt. Auch in diesem Jahr ließ es sich Christa-Maria Ladde nicht nehmen, beim Fassanstich selbst dabei zu sein.

Tradition und Vorfreude: Der Fassanstich im Börsenzelt am Schützenplatz.

Zur Bildergalerie

Mit dabei waren gestern auch Peines Bürgermeister Michael Kessler (SPD), der alte und der neue Chef des Protokolls, Hans-Jürgen „Charly“ Kaufmann und Jörg Schwieger, sowie Carsten Schild von der Brauerei Härke. Die „Börsen“-Wirte Heidi und Werner Bogner servierten also gestern bereits kühles Bier, auch alkoholfrei. Als Stammgäste begrüßten sie auch Karl-Heinz „Kalle“ Pickrun und Ehrenbürgerschaffer Hartmut Kühnel. In den kommenden Tagen können sich die Schausteller und Helfer beim Aufbau im Börsenzelt bereits mit erfrischenden Getränken versorgen.

Der nächste wichtige Termin im Börsenzelt auf dem Schützenplatz ist Donnerstagabend. Dort treffen sich viele Peiner am Vorabend des Peiner Freischießens.

Der nächste offizielle Startschuss für den Festplatz ist am Freitag, 1. Juli, um 15 Uhr vor dem Schützenhaus. Dort spielen die Jugendspielmannszüge der Freischießen-Korporationen. Abends ab 22.15 Uhr dürfen sich die Festplatzbesucher auf das Höhenfeuerwerk freuen.

Offiziell eröffnet wird das Peiner Freischießen dann am Sonntag auf dem Marktplatz.

von Thorsten Pifan

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Freischießen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung