Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Freischießen
Peine
Die scheidenden Majestäten trugen sich ins Goldene Buch der Stadt Peine ein (v.l.): Klaus Barisch, Werner Glanz, Bürgermeister Michael Kessler, Andreas Konschak und Felix Deneke.

Peine. Der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Peine ist stets der emotionale Höhepunkt im Jahr der Freischießen-Majestäten, markiert er als letzter offizieller Termin vor der Abdankung doch einen ganz besonderen Moment. Die Veranstaltung gestern Nachmittag im Saal des Rathauses dürfte allerdings auch Bürgermeister Michael Kessler (SPD) unvergesslich bleiben.

mehr
Peine
Große Freude bei Alexander Kottke auf der Rathaustreppe: Er wurde als neuer Bürgerkönig der Stadt Peine proklamiert.

Peine. Hunderte Peiner jubelten ihm gestern Abend auf dem historischen Marktplatz zu. Alexander Kottke (63) ist neuer Bürgerkönig der Stadt Peine.

mehr
Peine
Empfang auf dem Burgberg.

Peine. Beim Empfang für die Freischießen-Korporationen im Peiner Kreishaus geht es traditionell politisch-humorig zur Sache. Nach dem Wirbel um den Neubau des Zweiten Kreishauses und den Streit zwischen Landkreis und Stadt war es auch ohne hellseherische Fähigkeiten klar, dass dies Thema werden würde.

mehr
Peine
Spielleute gaben im Unternehmenspark ein Überraschungs-Ständchen für den scheidenden Peiner Bürgermeister Michael Kessler.

Peine. Es passiert nicht häufig, dass Peines Bürgermeister Michael Kessler (SPD) die Worte fehlen. Doch am Samstag war es so weit, als Hunderte Spielleute zu seiner „Residenz“ in das Hauptgebäude Unternehmenspark an der Woltorfer Straße kamen, um dem scheidenden Bürgermeister ein Überraschungs-Ständchen der besonderen Art zu spielen.

mehr
Peine
Viele Blumen gab es beim „Rosenumzug“ für Stephan Lerch (Mitte), Kleiner König der Peiner Schützengilde.

Peine. Und der Heilige Petrus ist eben doch ein Peiner: Immerhin schickte er zum großen Rosenumzug in der Innenstadt zeitweise strahlenden Sonnenschein, nachdem der Start ins Peiner Freischießen 2016 mit Regenschauern und kühlen Temperaturen begonnen hatte.

mehr
Peine
Peines Bürgermeister Michael Kessler (Mitte) eröffnete auf dem historischen Marktplatz offiziell das 419. Freischießen. Neben ihm auf dem Podium standen zahlreiche Politiker aus Stadt und Landkreis.

Peine. Mit etwas Wehmut eröffnete Bürgermeister Michael Kessler (SPD) gestern offziell das 419. Peiner Freischießen, denn für ihn war es das letzte Mal. Der 67-Jährige wird aus Altersgründen nicht mehr bei der Bürgermeisterwahl antreten.

mehr
Peine
Die drei Hauptleute der Bürgerkorporationen Christopher Selle, Stefan Eßmann und Andreas Höver (v.l.) beim Austeilern.

Peine. Seit gestern 11.45 Uhr ist der Name des neuen Bürgerkönigs 2016 bekannt - zumindest den drei Hauptleuten der Bürgerkorporationen und den beiden Bürgerschaffern der Stadt Peine.

mehr
Peine
Erinnerungsfoto (v.l.): Silke Tyburski, Wilfried Hofmeister, Anja Müller, Lutz Hoffmann und Michael Kessler.

Peine. Lutz Hoffmann, Leiter des städtischen Ordnungsamtes, ist der neue Rathauskönig zum Peiner Freischießen. Bürgermeister Michael Kessler (SPD) übernahm wie jedes Jahr die Proklamation und bekam am Ende noch eine große Überraschung.

mehr
Peine
Wer hat den Bürgerkönig? Andreas Höver (kl Bild, l.), Christopher Selle (M.) und Stefan Eßmann schweigen stille. Derweil eröffneten die Jugendspielmannszüge am Freitag den Festplatz.

Peine. Das Peiner Freischießen 2016 hat begonnen. Und am ersten Tag war bereits alles dabei, was die Peiner und die vielen Festplatzbesucher bewegt, inklusive eines fulminanten Höhenfeuerwerks mit dem der erste der fünf tollen Tage schon wieder endete.

mehr
Peine
Gänsehaut pur: Das Peiner Freischießen hat begonnen.

Peine. Wenn Punkt 15 Uhr die Jugendspielmannszüge die ersten offiziellen Takte Freischießen-Musik anstimmen, bekommt Bürgerschaffer Thomas Weitling eine Gänsehaut. Er lebt das große Fest an der Fuhse. Mit dem Konzert auf dem Festplatz startete - noch nicht ganz offiziell - das 418. Peiner Freischießen.

mehr
Peine
Dr. Thomas Oehmigen (l.) und Karl-Martin Hotopp (r.) mit den „Geburtstagskindern“ Hermann Bild, Adolf Stöhr und Hans Talarczak.

Der 1. Zug des MTV Vater Jahn Peine feierte seinen Zugabend im Saal der Bürgerschänke. „Im Laufe der Jahre ist es uns gelungen, dieses Treffen zu einem festen Bestandteil im Freischießenkalender werden zu lassen“, sind sich die beiden Zugführer Karl-Martin Hotopp und Dr. Thomas Oehmigen einig.

mehr
Peine.

Peine. Jetzt beginnt das große Peiner Freischießen. Und daher gibt es zahlreiche Sperrungen und Umleitungen für Autofahrer in der Innenstadt. Die PAZ bietet einen Überblick über die veränderte Verkehrsführung. Positiv: Während der fünf tollen Tage darf wieder auf den Schulhöfen geparkt werden.

mehr
2 4 5 ... 29

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Verabschiedung von Bürgermeister Michael Kessler
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung