Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Die Themen für das Jahr 2014

Blende 2014 Die Themen für das Jahr 2014

Von "Bewegung" bis "Deutschlandreise" - hier finden Sie die Übersicht aller Blende-Themen für dieses Jahr. Wieder mit dabei: Ein Thema speziell für Jugendliche.

Voriger Artikel
Das verbirgt sich hinter der Blende
Nächster Artikel
Die Teilnahmebedingungen

Spiegelung.

Quelle: Frank Hebeisen, prophoto

Deutschlandreise - Eine Liebeserklärung

Dieses „Blende“-Thema mit Heimatbezug auch zur eigenen Region, bietet jedem „Blende“-Fotografen - vom Knipser bis zum Ambitionierten - die Möglichkeit, sich daran zu beteiligen. Hier geht es darum, die Schönheit Deutschlands zu visualisieren und den Betrachter auf eine bildliche Erlebnisreise zu schicken. Wie sieht das Land aus, in dem wir leben, wie leben wir in diesem Land - das soll in charakteristischen Fotos dargestellt werden. Das Thema bietet die Gelegenheit, in Bildeinsendungen eine ganz persönliche Stellungnahme abzugeben, Stimmungen zu reflektieren oder dokumentarisch zu berichten. Mit diesem Thema dürften sich Ihre Zeitungsleser herausgefordert fühlen, eine große Beteiligung ist garantiert.

In Bewegung (oder Bewegung im Bild)
Bewegung im Bild, das ist bei diesem Thema gefragt, und zwar nicht nur bezogen auf den Autorennsport, denn Motive gibt es in kaum zu überblickender Vielzahl: Akteure paddelnd im Boot, Kinder beim Schieben des Puppenwagens, bei der Jagd auf Hühner oder Gänse, beim Nachlauf und Verstecken spielen, der Start eines Modellflugzeugs, der Anlauf beim Drachensteigen, Seilhüpfen, der Hund bei der Verfolgungsjagd oder beispielsweise jedes Karussell. Alles, was sich bewegt, kann durch langsame Verschlusszeit in Bewegungsspuren übertragen werden - selbst eine Schnecke kann, lange genug belichtet, wie ein Rennläufer wirken.

Unschärfe gezielt eingesetzt, so lautet die Devise beim Thema „In Bewegung“. Das Thema kann unter Einbeziehung von Light Art Performance Photography aber noch weitreichender interpretiert werden. Hierbei handelt es sich um Langzeitbelichtung, in welcher Fotografien in der Regel bei Dunkelheit oder in abgedunkelten Räumen durch die Bewegung einer oder mehrerer Lichtquellen oder durch Bewegung der Kamera gemacht werden. „In Bewegung“ ist ein Thema, das vorranging die ambitionierten Zeitungsleser ansprechen wird, die mit atemberaubenden Aufnahmen glänzen werden.

Schwarzweiß
In Schwarzweiß zu fotografieren, liegt absolut im Trend. Die Gründe hierfür sind vielfältig und sind sicherlich unter anderem darauf zurückzuführen, dass heute nahezu jede Kamera über
die Option verfügt, im Schwarzweißmodus zu fotografieren. Weitere Aspekte sind der Trend zu Retro ebenso wie, dass viele Fotografen in der Schwarzweißfotografie die einzig wahre Fotografie sehen. Dieses „Blende“-Thema lebt vom Spiel mit Licht und Schatten sowie Formen und Strukturen. Ambitionierte Fotografen werden sich mit der Umsetzung leichter tun, denn sie verfügen über die Erfahrung, farbige Motive in Schwarzweiß zu sehen und zu denken. Die Motivpalette beschränkt sich nicht nur auf Architektur - auch, wenn hier Formen und
Strukturen auf der Hand liegen.

Jugendthema: Guten Appetit

„Guten Appetit“ wird, davon sind wir überzeugt, unsere „Blende“-Nachwuchsfotografen ansprechen. Durch die klare Themenstellung, die jedoch genügend Freiraum für die fotografische
Umsetzung lässt, sind sie in ihrem Element. Dementsprechend ist eine reiche Bildausbeute zu erwarten, mit Witz und Charme, aber auch Kritik. Wie wir alle wissen, ist es heute absolut angesagt, Essen erst einmal zu fotografieren, bevor es zu sich genommen wird. „Guten Appetit“ garantiert mit Lieblingsspeise, Fast Food, Junkfood und weiteren Leckereien bis hin zur Sahnetorte oder den Gummibärchen weitaus mehr als nur Köstliches auf dem Teller. Der Biss in einen überdimensionierten Hamburger gehört sicherlich ebenso zu den eingefangenen Motiven wie die Pizza, die Fäden zieht, die Frittentüte, die für mit Majo und Ketchup verklebte Hände sorgt, und, und, und. Dieses Thema kommt unserer Ansicht nach bei den
Nachwuchsfotografen an und sie werden Spaß bei der fotografischen Umsetzung haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung