Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Zwölf Zuchttauben in Peine gestohlen

Polizei sucht Zeugen Zwölf Zuchttauben in Peine gestohlen

Zwölf Tauben haben unbekannte Täter in Peine gestohlen. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Kommerzienrat-Meyer-Allee in Peine 52.306763 10.239271
Google Map of 52.306763,10.239271
Kommerzienrat-Meyer-Allee in Peine Mehr Infos
Nächster Artikel
Kunst im Peiner Philipp-Spitta-Heim

Zwölf solcher Zuchttauben haben unbekannte Täter in Peine gestohlen.

Quelle: dpa/Archiv

Peine. In der Nacht zum Ostersamstag entwendeten drei unbekannte Täter von einem Grundstück in der Kommerzienrat-Meyer-Allee in Peine 12 Zuchttauben. Nach dem Diebstahl flüchteten sie in Richtung Ilseder Straße.

Bei den entwendeten Tieren handelt es sich um sogenannte „Dunek-Tauben“, die durch violett-schwarzes Gefieder erkennbar sind. Hinweise an die Polizei Peine unter Telefon 05171/9990.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung