Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zwei Autos im Stadtgebiet demoliert

Peine Zwei Autos im Stadtgebiet demoliert

Von zwei am Mittwoch beschädigten Autos erhielt das Peiner Polizeikommissariat jetzt Kenntnis.

Voriger Artikel
Auto brennt am Straßenrand aus
Nächster Artikel
Sachbeschädigung an Mehrfamilienhaus

Einen versuchten Raub gab es am Mittwoch, in der Zeit von 5.35 Uhr bis 17:20 Uhr in  Vöhrum auf dem Parkplatz am Bahnhof. Dort wurde das hintere linke Seitenfenster eines VW Polo eingeworfen und anschließend die Fahrertür entriegelt. Gegenstände wurden aus dem Pkw jedoch nicht entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Ein reiner Vandalismus ereignete sich am Mittwoch in der Zeit von 16:00 Uhr bis 19:45 Uhr im Hesebergweg in Stederdorf: Von einem in einer Parkbucht vor einem Mehrfamilienhaus stehenden Kia wurde das Spiegelglas des Außenspiegels auf der Fahrerseite entwendet. Der Schaden liegt bei rund 20 Euro.

  • Das Kommissariat bittet um Hilfe bei der Aufklärung unter Tel. 05171/999-0

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung