Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Zustellprobleme: Vöhrumer warten auf Post

Peine Zustellprobleme: Vöhrumer warten auf Post

Vöhrum. Nun hat es auch Vöhrum erwischt: Seit einer Woche warten die Bewohner auf ihre Post. Nach zuletzt Zustellproblemen in Klein Lafferde und Broistedt bleiben nun auch in Peine häufig die Briefkästen leer.

Voriger Artikel
"1827": Staatsanwaltschaft legt Berufung ein
Nächster Artikel
Fantasy-Autor Markus Heitz las bei Gillmeister

Gähnende Leere: Hans-Otto Regenthal wartet auf Post.

Quelle: Janine Kluge

Peine. „Das Maß ist voll“, sagt der Vöhrumer Hans-Otto Regenthal. „Solche Verzögerungen haben wir in den letzten 50 Jahren nicht gehabt.“ Seit einer Woche wartet der 77-Jährige auf seine Post - darunter auch ein wichtiges juristisches Schreiben.

Und auch Wilfried Hoyer, der ein Baugeschäft in Vöhrum betreibt, ärgert sich über die unzuverlässige Zustellung. „Wir haben seit einer Woche nichts mehr im Briefkasten gehabt. Das ist gerade für den Betrieb gefährlich, da Fristen eingehalten werden müssen.“ Da sie vor einigen Wochen bereits schon einmal eine Woche auf Post warten musste, hat Hoyers Frau Erika bei der Service-Hotline der Deutschen Post angerufen. „Dort hat man mir versprochen, dass spätestens Dienstag die Post eintreffen würde - doch der Briefkasten blieb leer.“

Das Schlimme sei, dass man im Ungewissen bleibt, ob und wann die Post überhaupt kommt, sagt Regenthal. „Ich denke, unser Postbote kann sicher nichts dafür. Aber es muss doch was passieren.“

Doch warum kommt es zu solchen Verzögerungen bei der Postzustellung? „In Vöhrum sind leider zwei Extremsituationen aufeinander getroffen“, Martin Grundler, Sprecher der Deutschen Post. „Dort hatten wir in der letzten Woche mit einem außergewöhnlich hohen Krankenstand zu kämpfen.“ Das wenige Personal verbunden mit dem erhöhten Postaufkommen in der Vorweihnachtszeit sei nicht zu kompensieren gewesen. „Wir stocken vor Weihnachten unser Personal auf, aber so kurzfristig lässt sich niemand in eine fremde Ortschaft einarbeiten“, erklärt Grundler. „Die anderen Peiner Zusteller haben alles Menschenmögliche getan, leider kam es dennoch es zu lückenhaften Zustellungen. Das tut uns leid, es wird sich sukzessive normalisieren.“

Kostenlose Service-Hotline für Betroffene: Ruf  0800/1888444 .

ju

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung