Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Zum Oktoberfest einen BMW Dixie von 1928

Peine-Stederdorf Zum Oktoberfest einen BMW Dixie von 1928

Stederdorf . In vergangene Zeiten fühlten sich wohl die meisten Besucher auf dem Gelände des Fördervereins historische Fahrzeuge zurück versetzt. Zum ersten Mal feierte der Verein zum Saisonabschluss ein Oktoberfest und hatte dafür einige alte Autos vor der Halle aufgebaut, darunter ein BMW Dixie aus dem Jahr 1928, zwei Messerschmitts aus den 60er Jahren und einen Topolino aus den 50ern.

Voriger Artikel
Mozart-Messe begeisterte
Nächster Artikel
Schaufenster im City-Center zerstört

Schicke alte Autos und mehr gab es beim Oktoberfest des Fördervereins historische Fahrzeuge.

Quelle: rb

Bestaunt werden konnte auch ein tschechisches Modell mit dem Namen Velorex - halb Motorrad, halb Auto. „Wir hatten die Idee des Oktoberfestes, um zum Abschluss der Saison noch einmal Gelegenheit für Fachgespräche zu geben. Angesichts des Wetters sind wir mit der Besucherresonanz zufrieden. Es waren so rund 100 Gäste da und wir haben immerhin zwei neue Mitglieder gewinnen können“, erklärt Vereinsvorsitzender Hermann Hoffmann. Der 120 Mitglieder starke Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fahrzeuge aus den vergangenen 100 Jahren zu erhalten und zu restaurieren.

„Heute wollten wir den Schwerpunkt bewusst auf Kleinwagen legen, weil die sehr verbreitet waren und viele Menschen sich noch erinnern“, umreißt Hoffmann den Schwerpunkt des Tages der offenen Tür.

Gemeinsam mit seinen Vereinskollegen stand er den Besuchern für Fachgespräche rund um Oldtimer zur Verfügung und erläuterte die Besonderheiten der in der Halle ausgestellten Fahrzeuge.

„Wir sind immer auch auf der Suche nach neuen Mitgliedern und natürlich Sponsoren. Der Unterhalt der Halle und die Pflege der Fahrzeuge kostet Geld und das können wir allein aus Mitgliedsbeiträgen nicht finanzieren“, erklärt Hermann Hoffmann. So wurden beim Oktoberfest auch Bratwurst, Kuchen und Kaffee sowie Kalender verkauft, um die Vereinskasse etwas aufzubessern.

Wer sich für den Verein interessiert, findet alle wichtigen Informationen auf der Internetseite www.fhf-peine.de. Nach der Winterpause startet der Verein im Mai wieder mit der traditionellen Ausfahrt nach Feldbergen. Nächstes Jahr feiert der Ort sein 800-jähriges Bestehen und hat die Oldtimerliebhaber eingeladen.

nic

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung