Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zielgerechtes Marketing: Vortrag bei den Stadtwerken

Peine Zielgerechtes Marketing: Vortrag bei den Stadtwerken

Die Gesellschaft befindet sich im Wandel, denn sie schrumpft, wird immer älter und bunter. Wie das mittelständische Handwerk auf derartige Veränderungen reagieren kann, um sich erfolgreich am Markt zu behaupten, zeigte Christian Jürgens, Marketingberater der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, in seinem Vortrag „Marketing 2.0 - die zielgerichtete Kundenansprache von morgen“ im Kidz der Stadtwerke Peine auf.

Voriger Artikel
Zwei Investoren interessieren sich für ehemaliges Krankenhausgelände
Nächster Artikel
Große Razzia bei den Red Devils: Polizei nahm zwei Drogenhändler fest

Marketingberater Christian Jürgens referierte im Kidz der Peiner Stadtwerke vor rund 60 Interessierten.

Quelle: im

Knapp 60 Zuhörer waren der Einladung der Wirtschafts- und Tourismusfördergesellschaft gefolgt, um sich über Strategien zur Kundengewinnung zu informieren. „Dabei geht es nicht darum, moderne Marketing-Zielgruppenklassifikationen zu kennen, sondern für das eigene Unternehmen Alleinstellungsmerkmale zu schaffen, die letztlich zum Erfolgsmerkmal werden“, sagte Jürgens mit Blick auf den immer härter werdenden Wettbewerb. Denn der mit dem demografischen Wandel einhergehende Wertewandel biete dem Handwerk enorme Chancen: „Die Kunden setzen wieder verstärkt auf individuelle und nachhaltige Qualitätsprodukte aus der eigenen Region“, sagte er.

Daher sei es trotz knapper Zeit empfehlenswert, Trendentwicklungen zu beobachten und die Kunden via Medien-Mix und persönlicher Beratung genau dort „abzuholen“, wo sie gerade stehen. „Bieten Sie Wellness-Oasen statt Bäder, Wohnträume statt Möbel oder mediterranes Feeling statt Wandanstrich und Farbe“, zählte der Experte auf. Denn gutes Marketing müsse nicht zwangsläufig teuer sein. „Werden positive Emotionen und Stimmungen geweckt, gibt es später entsprechendes Marketing in Form von Mundpropaganda quasi gratis“, verdeutlicht Jürgens.

Gerade deswegen sei es ratsam, selbst bei hochtechnischen Beratungen die Frauen niemals außer Acht zu lassen oder gar zu übergehen, immerhin würden sie rund 70 Prozent der Kaufentscheidungen treffen.

sta

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung