Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zehn Entenküken schlüpften auf Garagendach

Peine Zehn Entenküken schlüpften auf Garagendach

Peine. Barbara Braune traute ihren Augen kaum, als sie am Montagmorgen eine Entenmama mit zehn Küken im Gänsemarsch über ihre Garage spazieren sah. „Ich konnte das einfach nicht glauben“, sagt die Seniorin, die am Fliederweg in Peine wohnt, zückte dann aber geistesgegenwärtig ihre Kamera und hielt das ungewöhnliche Bild fest. Doch dann stellte sich natürlich schnell die Frage: Was tun?

Voriger Artikel
Probelauf für das Europaschützenfest 2015: Plenarversammlung an diesem Wochenende
Nächster Artikel
„Offene Ateliers im Peiner Land“: Erste Sponsoren haben sich gefunden

Entenmama mit ihren zehn Küken auf dem Garagendach.

„Wir waren total aufgeregt und wussten nicht, wie die Küken vom Dach kommen sollen“, erzählt Braune, die gerade Besuch von ihrer Enkeltochter Josefine Jeske hatte. Gemeinsam mit Nachbarin Britta Lindemann versuchten sie deshalb sofort, sich fachkundigen Rat einzuholen. Polizei und Feuerwehr verwiesen sie jeweils auf das Ordnungsamt der Stadt Peine. „Das Ordnungsamt wollte dann das Veterinäramt einschalten, doch der Rückruf blieb zunächst aus“, berichtet Braune.

Deshalb probierte sie es als nächstes beim Naturschutzbund, wo ebenfalls niemand zu erreichen war. Einen fachkundigen Hinweis erhielt sie schließlich von dem Peiner Biologen Professor Hans Oelke. Dieser sagte, es bestehe kein Grund zur Sorge. Die Enten würden irgendwann von der Garage springen und seien solange versorgt.

Da sich die drei aber doch sehr um das Wohlergehen der Küken sorgten, entschlossen sie sich zu einer „Rettungsaktion“ auf eigene Faust. In einem Weidenkorb brachte Enkelin Josefine die Küken zum 100 Meter entfernten Schwanenteich, im Gänsemarsch hinterher watschelte die Entenmama. Dort angekommen, unternahmen die Küken mit ihrer Mama sofort ihren ersten Schwimmausflug.

Gestern kam dann der Rückruf vom Veterinäramt. „Man sagte uns, die Enten hopsen von alleine von der Garage. Nun wissen wir, dass wir uns die ganze Aufregung hätten sparen können. Wir sind aber trotzdem froh, zu wissen, dass es den Küken am Teich gut geht“, sagte Braune erleichtert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung