Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Wohnungsatlas 2030: Peiner Land droht Leerstand

Kreis Peine Wohnungsatlas 2030: Peiner Land droht Leerstand

Kreis Peine. Dem Peiner Land droht bis 2030 ein massiver Leerstand an Wohnungen. Nach einer Analyse des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln stehen kreisweit zurzeit 3,8 Prozent der Wohnungen leer. Bis 2030 - so die Prognose der Experten - wird diese Zahl um 8,1 Prozent steigen, es wird also mehr Leerstand geben.

Voriger Artikel
Peiner Träger: Heinz Jörg Fuhrmann kündigt einschneidende Maßnahmen an
Nächster Artikel
Landestreffen der Tafeln im Werksgasthaus von Peiner Träger

Bis 2030 soll in Peine viel Wohnraum überflüssig werden. Dieses Symbolbild zeigt die Hochhäuser an der Lindenstraße.

Quelle: A

Damit kommt nach dieser Studie das Peiner Land sogar noch mit einem blauen Auge davon. Denn Regionen wie Osterode (7,1 Prozent) oder auch die Stadt Salzgitter (9,8 Prozent) haben bereits jetzt ein massives Leerstandsproblem, das rasant ansteigen wird: Für Salzgitter erwarten die Experten einen Anstieg des Leerstands von 17,1 Prozent und für Osterode sogar einen Anstieg um 18,3 Prozent - zumindest im schlimmsten Fall, wenn der Bedarf an Wohnraum pro Kopf konstant bleibt.

Wesentlich rosiger sieht es für die großen Zentren Braunschweig oder Hannover an den Grenzen des Peiner Landes aus. „Und da müssen wir uns behaupten und den Standort Peine attraktiver machen“, sagte Landrat Franz Einhaus, der zu der Studie selbst nichts sagen konnte, weil er sich erst tiefer mit der Analyse beschäftigen muss. Der dargestellte Trend aber ist bekannt.

„Um diesem Trend entgegen zu wirken, müssen wir attraktive Arbeitsplätze und interessante Ausbildungsplätze schaffen“, sagte Einhaus. Entscheidend sei aber, dass auch in den Gemeinden punktgenau reagiert werde.

„Wir brauchen nicht nur eine Strategie, um auf den demografischen Wandel zu reagieren. Es müssen differenzierte Antworten gefunden werden“, erklärte der Landrat. Dazu zählten auch interessante Wohnformen in den Ortskernen als Alternativen zum Stadtleben zu etablieren.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung