Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wochenmarkt: Beschicker sind zufrieden

Peine Wochenmarkt: Beschicker sind zufrieden

Peine. Entwarnung auf dem Peiner Wochenmarkt: „Wir sterben nicht aus“, sagt Heidi Klennert, Sprecherin der Peiner Markt-Beschicker. Seit Jahren verkauft sie auf dem Hagenmarkt ihren Käse. „Uns geht es gut“, betont die Peinerin. „Auch wenn sich die Zeiten geändert haben.“

Voriger Artikel
17.234 Schüler im Kreis Peine haben Ferien
Nächster Artikel
Große Räume, großer Pausenhof, viel Licht

Heidi Klennert (Sprecherin der Beschicker) in ihrem Käse-Wagen.

Quelle: ju

Zuletzt waren Sorgen wegen sinkender Kundenzahlen in die Öffentlichkeit geraten. Mehrere Beschicker hatten Skepsis geäußert. Die Folge: Viele Stammkunden haben Angst, dass der Peiner Wochenmarkt keine Zukunft mehr hat. „Dem ist nicht so“, sagt jedoch Horst Homann. Er steht mit Homanns Bauernladen aus Wehnsen jeden Mittwoch und Samstag auf dem Wochenmarkt in Peine - immer an seinem vertrautem Platz. „Wir können uns nicht beklagen. Wir kommen zu jedem Markttermin und haben dadurch viele nette Stammkunden. Das muss sorgfältig gepflegt werden.“

Kritische Äußerungen würden lediglich von Beschickern kommen, die nur unregelmäßig ihre Waren auf dem Peiner Wochenmarkt anbieten. „So kann man schlecht einen festen Kundenstamm aufbauen“, so Homann.

Dass die Nachfrage auf dem Markt nicht mehr so groß ist wie noch vor 20 Jahren bestreitet aber auch Homann nicht. „Das liegt jedoch eher an weniger Ware, nicht an weniger Kunden.“ Tendenziell erfreue sich der Peiner Markt sogar an wachsenen Besucherzahlen. „Gerade junge Familien kommen samstags gern zu uns und nutzen das umfangreiche Angebot vor Ort, um gemeinsam mit den Kindern einzukaufen“, sagt Homann. Und auch Klennert bestätigt: „Es herrscht hier eine tolle Stimmung. Es gibt frische Waren und Leckereien, dazu nette Gespräche und Musik.“

Von dem Wochenmarkt in Peine könnten sich einige andere Märkte in der Region eine Scheibe abschneiden, meint Homann, der etwa auch in Braunschweig und Hildesheim seine Waren verkauft. „Peine ist ein belebter Markt, der immer voll mit Menschen ist. Sicher gibt es mal Flauten, das ist normal.“ Sorgen müssten sich die Peiner Markt-Freunde nach Angaben von Heidi Klennert aber nicht machen. „Wir schließen nicht!“

ju

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung