Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wito arbeitet eng mit der "Ostfalia" zusammen

Kreis Peine Wito arbeitet eng mit der "Ostfalia" zusammen

Die Peiner Wirtschaftsförderung Wito und die Fachhochschule „Ostfalia“ mit ihrem Standort in Salzgitter haben ihre Zusammenarbeit intensiviert. So lehrt Wito-Mitarbeiter Sören Adam seit Semesterbeginn dort im Seminar für Stadt- und Regionalentwicklung. Ab Oktober starten seine Studenten eine Unternehmensbefragung im Peiner Land.

Voriger Artikel
Aktionstag gegen Glücksspielsucht
Nächster Artikel
Honorarstreit mit Kassen: Ärzte planen Proteste

Arbeiten künftig zusammen (v.l.): Sören Adam, Grit Leßmann und Matthias Adamski.

Quelle: pif

„Beide Seiten haben Vorteile von der Zusammenarbeit“, sagt Matthias Adamski von der Wito: Die Studenten haben die Möglichkeit, von den guten Kontakten der Peiner Wirtschaftsförderung zu profitieren und praktische Themen mit den Firmen im Peiner Land umzusetzen. Da die Studenten eine Umfrage zum Thema Wirtschaft und Wirtschaftsförderung machen, bekommt die Wito aktuelles Zahlenmaterial aus den Unternehmen.

Adam hat dafür einen Lehrauftrag bekommen und begleitet rund 30 bis 40Studenten im Praxisprojekt. Zurzeit steht noch die Theorie auf dem Lehrplan: Was macht die Wito, was ist Aufgabe von Wirtschaftsförderung.

Dann sollen sich die Studenten selbst Unternehmen suchen, mit denen sie zusammenarbeiten und in denen sie ihre Befragung umsetzen. Dabei geht es um Weiterbildung und Lernpartnerschaften, die konjunkturelle Entwicklung und die Investitionspläne der Firmen. „Wir wollen aber auch wissen, was die Unternehmen von der Wirtschaftsförderung erwarten“, sagt Adam. Adamski ergänzt: „Konstruktive Kritik ist durchaus erwünscht.“

Professorin Grit Leßmann von der Ostfalia betont, dass die Wito als Partner sehr interessant sei. Die Gesellschaft sei als Kreistochter auch mit den Kommunen im Landkreis verwoben, die Gesellschafter sind. „Das ist ein zukunftsfähiges Modell der Wirtschaftsförderung.“

pif

  • Mehr Infos zur Unternehmensbefragung bei Matthias Adamski unter Telefon  05172/ 9492623 .
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung