Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wischmeyer: Rabenschwarzer Humor und Rindenmulch statt Gyros

Peine Wischmeyer: Rabenschwarzer Humor und Rindenmulch statt Gyros

Peine. Mit seinem aktuellen Soloprogramm „Deutsche Helden“ war der Autor und Satiriker Dietmar Wischmeyer am Samstagabend zu Gast im Peiner Forum. Mit seinem rabenschwarzen Humor begeisterte der 56-Jährige die rund 400 Besucher, die so manches mal gar nicht mehr aufhören konnten zu lachen.

Voriger Artikel
Gala-Ball begeisterte die Gäste
Nächster Artikel
Einbrecher stehlen Laptops aus Peiner Firma

Satirische Beobachtungen von Dietmar Wischmeyer.

Quelle: rb

Bekannt geworden ist Dietmar Wischmeyer durch seine ffn-Radiofiguren wie „Der kleine Tierfreund“ oder „Günther, der Treckerfahrer“ - und natürlich durften diese auch beim Auftritt in Peine nicht fehlen. Stilecht mit dem legendären weißen Motorradhelm, versteht sich.

Im Zentrum des Auftritts stehen aber natürlich die titelgebenden „deutschen Helden“. Und die sind bei Wischmeyer enorm vielschichtig. So erzählt der Wortakrobat vom Kleingrundbesitzer Willi Deutschmann, der sich zum Beispiel darüber aufregt, dass alle ungestraft auf sein Grundstück blicken. Für den griechischen Nachbarn hat er dann noch einen besonderen Tipp parat: Der solle doch seiner eher fülligen Ehefrau statt Gyros besser Rindenmulch vorsetzen - den Unterschied würde man sowieso nicht merken.

Für sein Programm braucht Wischmeyer kaum Requisiten, seine wortreichen Beobachtungen von Szenen des Alltags reichen aus, um das Publikum zu begeistern. Kaum ein Satz vergeht, ohne das von irgendwo her im Peiner Forum ein lautes Lachen ertönt.

Mit „Deutsche Helden“ ist der Autor derzeit auf Tour durch ganz Deutschland. Seit 25 Jahren ist Wischmeyer im Geschäft, schreibt Bücher oder nimmt CDs auf.

Am Ende des Auftritts in Peine gab der 56-Jährige übrigens noch eine Autogrammstunde. Zuschauerin Danielle Frommelt sprach dabei sicherlich vielen aus dem Herzen. „Sein Humor und Sprachwitz - das ist einfach einmalig“, erklärt die Woltorferin, die bereits seit zehn Jahren Auftritte von  Wischmeyer besucht.

ca

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung