Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wilde Tiere und Justin Biebers Äffchen

Region Peine Wilde Tiere und Justin Biebers Äffchen

Region Peine. Sonne, Wärme und die Lust, etwas zu erleben: Die Sommerferien eignen sich hervorragend dafür, die verschiedenen Freizeitparks in der Region zu besuchen. Die PAZ stellt in einer mehrteiligen Serie die schönsten Freizeitangebote vor. Dabei gibt es stets Freikarten für die jeweilige Attraktion zu gewinnen. Für den Serengeti-Park sind jetzt drei Mal zwei Freikarten in der Lostrommel.

Voriger Artikel
„Festival der Utopie“ in der Hertie-Brache
Nächster Artikel
Wirbel um Altkleider-Sammelcontainer: Padula will den Landkreis verklagen

Neugierige Blicke: Die Giraffen und die Teilnehmer der Jeep-Safari können sich gegenseitig aus nächster Nähe betrachten.

Quelle: oh

Der Serengeti-Park ist in vier Bereiche unterteilt: die Expedition Tierwelt, die Wasserwelt, die Affenwelt und die Freizeitwelt mit ihren vielen Fahrgeschäften.

Bei den Affen hat es kürzlich einen prominenten Zugang gegeben: „Mally“, das Kapuzineräffchen, das Popstar Justin Bieber auf dem Münchener Flughafen weggenommen worden war, weil dieser keine Papiere für das Tier hatte. Mit seiner neuen Familie lebt „Mally“ seit Kurzem in einer neuen Affenanlage. Diese besteht aus einer Insel mit einem umlaufenden Wassergraben und einem Haus. „Mally ist ein cleveres Kerlchen und wir sind zuversichtlich, dass er sich schnell eingewöhnen wird“, sagt Dr. Fabrizio Sepe, Geschäftsführer des Serengeti-Parks.

In der Tierwelt, die auch mit dem eigenen Auto befahren werden kann, gibt es mittlerweile die größte Elefanten-Anlage Deutschlands zu sehen. Chef im Ring ist dort der fünf Tonnen schwere Elefantenbulle „Tonga“. Insgesamt sind im Serengeti-Park mehr als 1500 freilebende Tiere beheimatet.

ale

Eintrittskarten zu gewinnen!

Die PAZ verlost drei Mal zwei Karten für den Serengeti-Park. So können Sie gewinnen: Rufen Sie heute unter Telefon 0137/979646007 an, nennen Sie das Stichwort „Serengeti-Park“, Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer mit Vorwahl. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunkpreise können abweichen. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Eintrittspreise: Erwachsene 27 Euro, Kinder (3 bis 12 Jahre) 22 Euro, Behinderte (ab 80 Prozent) inklusive eingetragener Begleitperson 13 Euro, Busführung 5 Euro. Neu 2013: Die Parkgebühren entfallen!

Öffnungszeiten: Täglich von 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr.

Adresse: Am Safaripark 1, 29693 Hodenhagen.

Weitere Infos: Telefon 05164/97990. Internet: www.serengeti-park.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung