Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Wenn Papa wieder zum kleinen Jungen wird

Peiner Forum Wenn Papa wieder zum kleinen Jungen wird

Tausende Lego-Figuren, hunderte Modellbahnen, Autos und Playmobil-Artikel – der Traum eines jeden Kindes? Nein, eines jeden Mannes. Denn „75 Prozent der Kunden sind Männer“, weiß Sammler Kurt Borneck aus Elze. Der 62-Jährige hat gestern beim dem 25. Modellbahn- und Spielzeug-Markt im Peiner Forum einen meterlangen Stand aufgestellt. Lego und Playmobil gehören zu seinen Leidenschaften – seit mehr als 40 Jahren.

Voriger Artikel
Günstige Kleider – Jobs für Arbeitslose
Nächster Artikel
Scharfe Sexbombe und „arme Socke“

Mehr als 500 Besucher kamen zum Spielzeugmarkt ins Peiner Forum.

Quelle: Janine Uter

Peine. „Ich stehe immer hier. Die Leute kennen mich mittlerweile und kommen sogar aus Wolfsburg und Braunschweig, um meine Sachen zu sehen oder um mir etwas anzubieten“, erzählt Borneck. Mehr als 500 Besucher kamen gestern laut Veranstalter ins Forum, um besondere Stücke für ihre Sammlungen zu kaufen, um mit Gleichgesinnten zu Fachsimpeln oder einfach, um Spielzeug für Kinder und Enkel zu erstehen.

Der elfjährige David aus Uetze ist passionierter Lego-Sammler und das erste Mal beim Spielzeug-Markt in Peine. „Hier gibt es so viele Lego-Menschen“, sagt der Schüler begeistert. Er schaut nach Modellen für seine Mars-Station und hat bei Kurt Borneck bereits ein Raumschiff mit einer Krake ins Auge gefasst.

Immer wieder schaut er sich das gelbe Spielzeug an, dreht und wendet es. „Gibt es besondere Funktionen?“, fragt er den 62-Jährigen. Der erfahrene Sammler erklärt dem Elfjährigen die wichtigsten Details. Raketen, Schießfunktion, Modellnummer – im Handumdrehen sind die beiden in ein leidenschaftliches Fachgespräch vertieft. Davids Oma steht lächelnd neben ihrem kleinen Fachmann. Stolz.

„Es ist erstaunlich, was der Junge für ein Wissen hat“, sagt auch Borneck anerkennend. Selbst Zuhause bekommt der Elzer Besuch von Gleichgesinnten. Keller, Wände, Wohnräume – im gesamten Haus hat der 62-Jährige Miniaturwelten aus Lego und Playmobil verteilt. Geld würde dabei kaum eine Rolle spielen. Zwar sei der gestrige Markt – die leergeräumten Tische bekunden es – sehr erfolgreich gewesen, doch habe er bei seiner Standnachbarin direkt wieder investiert.

Borneck lacht: „Der Spaß ist dabei halt das Wichtigste.“

Janine Uter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

0c19d8a6-b715-11e7-b2bc-1ed82c2171d1
Street-Food-Festival in Peine

Das war es: das 1. Peiner Street Food Festival am vergangenen Wochenende auf dem Friedrich-Ebert-Platz. Satt sollte dort jeder geworden sein, denn die insgesamt 58 Stände boten Kulinarisches für Jedermann.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung