Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Weihnachtsbeleuchtung steht

Peine Weihnachtsbeleuchtung steht

Wenn die Temperaturen sinken, die dicken Daunenjacken aus dem Schrank geholt werden müssen und ein warmes Getränk deutlich angenehmer ist als ein erfrischendes Eis, dann naht nicht nur der Winter, sondern auch das besinnliche Weihnachtsfest.

Voriger Artikel
Botschafter aus Ukraine kritisiert Russland
Nächster Artikel
Lob: „Innenstadtkonzept ist beispielhaft“

Die Peiner Innenstadt sieht weihnachtlich aus: Klaus Krueger, technischer Prokurist der Stadtwerke Peine, gefällt das Ergebnis.

Quelle: mgb

Für die passende Stimmung haben die Mitarbeiter der Stadtwerke gesorgt: Sie haben Weihnachtsbeleuchtung in der Breiten Straße und auf dem historischen Marktplatz installiert. Pünktlich zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes wird am Freitag, 28. November, das letzte Lämpchen, der insgesamt 361 500 kleinen Lichter brennen.

Seit ihrer Installation im November 2009 bleiben die Lichterketten in den Bäumen und wachsen an ihnen mit. Dadurch entfällt der aufwendige Auf- und Abbau. Insgesamt sieben Kilometer Lichterketten haben die Mitarbeiter der Stadtwerke ans Stromnetz angeschlossen. „Rund um den Marktplatz und in der Fußgängerzone erhellen die Lichterketten 75 Bäume“, schildert Stadtwerke-Sprecherin Petra Kawaletz.

In besonderem Glanz erstrahlen die Platanen vor der St.-Jakobi-Kirche: 36 000 kleine Lichter sind angebracht. „Zu den Bäumen kommen 50 Laternenkörbe, deren silbernes und goldenes Sternenlicht in der Peiner Innenstadt eine ganz besondere weihnachtliche Stimmung erzeugt“, erläutert Kawaletz.

Die Leasingkosten von jährlich 35 000 Euro übernehmen die Stadtwerke Peine genauso wie die Stromkosten der Weihnachtsbeleuchtung.

Die Lichter werden offiziell am kommenden Freitag um 17 Uhr eingeschaltet, genau dann, wenn der Laternenumzug auf dem historischen Marktplatz eintrifft.
Übrigens: Der Marktplatz ist bereits hübsch hergerichtet. Nachdem zwei hohe Tannen aufgestellt worden sind (PAZ berichtete), haben die Mitarbeiter der Stadt große silberne und rote Weihnachtskugeln an deren Äste gehängt.

mgb

Text wurde aktualisiert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung