Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Warnschilder vor Mastanlagen: Kreis lehnt ab

Peine Warnschilder vor Mastanlagen: Kreis lehnt ab

Kreis Peine. Die Kritik nimmt zu: Jetzt fordert auch die Bürgerinitiative (BI) für Umweltschutz in der Gemeinde Hohenhameln in einem offenen Brief die Aufstellung von Warnschildern in der Nähe von Tiermastanlagen im Landkreis Peine. Nötig sei dies, "weil die Abluft von Tiermast-Anlagen gefährliche Bakterien enthält". Der Kreis lehnt dies ab.

Voriger Artikel
Thürnau, Meyermann und Laaf: Peiner drücken Athleten die Daumen
Nächster Artikel
Wandelkonzert in zwei Peiner Kirchen

Hähnchenmast: Wegen Keimen soll darauf mit Schildern hingewiesen werden.

Quelle: A

„Von den Tiermastanlagen gehen nicht unerhebliche gesundheitliche Belastungen für die Menschen in den umherliegenden Dörfern aus“, sagte Marianne Kauers-Theunert von der BI. Wissenschaftliche Untersuchungen aus den Niederlanden würden dies beweisen. Gefährliche, sogenannte Krankenhaus-Keime können sich laut Kauers-Theunert „noch im Umkreis von einem Kilometer Entfernung von den Tiermastanlagen in der Außenluft befinden können“.

Die stellvertretende BI-Vorsitzende ergänzte, dass somit Keime, Bakterien und Feinstäube aus den Mastställen eine Gefahr für die Bevölkerung - insbesondere für Kinder sowie alte und kranke Menschen - darstellen würden.

Die Adenstedter Umweltaktivistin Helga Laue hatte bereits vorher in der PAZ gefordert: „Es sollten im Umkreis von 500 Metern von Geflügelställen und 350 Metern von Schweineställen Warnschilder aufgestellt werden, die mit dem Symbol für Biogefährdung auf die Gesundheitsrisiken hinweisen.“

Die PAZ hat erneut bei der Verwaltung des Landkreises Peine nachgefragt, ob eine Aufstellung dieser Schilder denkbar sei. „Weder die Regelungen des Umwelt- und Emissionschutzrechts, noch die Normen des Gesundheitsschutzes oder des Tierschutzrechts sehen die Notwendigkeit entsprechender Beschilderungen vor“, sagte Landkreis-Sprecher Henrik Kühn. „Wir werden der Forderung der BI deshalb nicht nachkommen können.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung