Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Vorleseabend am Ratsgymnasium war Erfolg

Peine Vorleseabend am Ratsgymnasium war Erfolg

Bereits zum dritten Mal lud das Team vom Peiner Ratsgymnasium zum Vorleseabend in die Schule ein.

Voriger Artikel
Die PAZ sucht das schönste Schaufenster
Nächster Artikel
Großes Richtfest für neues Hallenbad

Gruppenfoto zahlreicher Vorleser.

Quelle: pif

Zahlreiche Schüler, Eltern und Lehrer sowie einige Prominente machten mit und lasen aus ihren Lieblingsbücher vor.

Schulleiter Dr. Jan Eckhoff hatte die vielen Besucher begrüßt und darauf hingewiesen, wie wichtig – auch im Computerzeitalter – das Lesen sei. Denn Lesen stärke nachweislich das Gedächtnis. Die Arbeit am Computer leiste dies nicht. Zudem bekannte sich Dr. Eckhoff zur Tradition der Erziehung durchs Vorlesen. Lange wollte er die Bücherfans dann aber nicht mehr warten lassen und gab den Startschuss für die erste Runde beim Vorlesen.

Zu den Prominenten, die gleich zu Beginn lasen, gehörte auch Peines Bürgermeister Michael Kessler, der Heinrich Heines „Deutschland, ein Wintermärchen“ vortrug. Politiker Hans-Werner Fechner hatte sich „Eine größere Anschaffung“ von Wolfgang Hildesheimer ausgesucht.

Der Vorsitzende des Rotary-Clubs, Konrad Bock, las aus dem Buch „Tschick“ vor, das vom damals schwerkranken und mittlerweile verstorbenen Autor Wolfgang Herrndorf verfasst wurde. „Vielleicht ist das Buch angesichts seines nahenden Todes an manchen Stellen sehr derb ausgefallen“, sagte Dr. Bock. Gleich nebenan las die neun Jahre alte Rike Decker aus dem Buch „Ella auf Klassenfahrt“ vor. PAZ-Redakteur Thorsten Pifan war auch mit von der Partie und hatte sich für den Vorleseabend das Werk „Caesar lässt grüßen“ von Joachim Fernau ausgesucht.

Doch nicht nur spannende Beispiele aus Klassikern, zeitgenössischen und zeitlosen Büchern gab es zu hören. Die Schüler hatten einen Bücher-Flohmarkt organisiert, bei dem sich Leseratten gleich für die nächsten Lese-Abende eindecken konnten. Angesichts der Begeisterung von Vorlesern und Zuhörern dürfte klar sein, dass dies nicht der letzte Vorleseabend am Peiner Ratsgymnasium gewesen ist.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung