Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Von „Schrecksekunden“ und „Engelsflügeln“

Peine Von „Schrecksekunden“ und „Engelsflügeln“

Ein und dieselbe Handlung – ganz oft unterschiedlich interpretiert: „Ave Maria“ heißt die Ausstellung im Peiner Kreismuseum, die am Sonntag vor etwa 50 Gästen eröffnet wurde.

Voriger Artikel
PUT: Es herrscht Aufbruchstimmung
Nächster Artikel
Hingebungsvolles Konzert junger Künstler

Superintendentin Christa Gerts-Isermeyer begrüßte als Schirmherrin die rund 50 Besucher bei der Ausstellungseröffnung im Kreismuseum.

Quelle: im

Peine. Das Thema der Ausstellung ist die Verkündigung aus dem Lukas-Evangelium in der zeitgenössischen Kunst. Sie vereint die Kunstwerke vieler Künstler, die zur genannten Thematik gearbeitet haben. Allerdings unterscheidet sich die Kunst sehr. Gearbeitet wurde mit den unterschiedlichsten Materialien. Heimo Ertel ist mit seiner Bronzeplastik „Schrecksekunde“ vertreten, die auf beeindruckende Weise ausdrückt, was Maria in dem genannten Moment empfindet.

Mit antiker Spitze und weiteren Materialien erarbeitete Veronika Wagner das Gemälde „Verkündigung“. Die zarten Ornamente der Spitze sind so angeordnet, dass die Form entfernt an einen Engelsflügel erinnert. Den gleichen Namen trägt das Bild von Thomas Werk, aber mehr als den Namen haben die beiden Kunstwerke nicht gemeinsam. Mit schwarz und gelb malte Werk dicke Balken und Kreise, die Form erinnert an chinesische Schriftzeichen. Trotzdem ist die Aussage des Bildes erkennbar.

Beeindruckend realitätsnah präsentierte sich die „Verkündigung“ von Michael Triegel – „altmeisterlich“ nannte Kuratorin Dr. Sabine Hannesen diese Kunsttechnik. Das Gemälde zeigt eine aufgebahrte nackte Maria, ganz klein oben in der linken Ecke ist ein Engel zu sehen. „Obwohl wir alles detailgetreu sehen können, sehen wir dennoch nicht viel“, machte Hannesen auf die ungewohnte Interpretation aufmerksam.

taw

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung