Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Viele Peiner beteiligten sich an Schweigeminute

Peine Viele Peiner beteiligten sich an Schweigeminute

Ob Mitarbeiter im Rathaus, Geschäftsleute oder Schüler: Viele Peiner hielten gestern um 12 Uhr inne – und beteiligten sich so an der bundesweiten Schweigeminute für die Opfer rechter Gewalt. Auch am Ratsgymnasium herrschte für eine Minute Stille.

Voriger Artikel
India Haus geschlossen: Weißer Schwan steht leer
Nächster Artikel
Schullaufbahn: Am häufigsten wird die Realschule empfohlen

Ratsgymnasium: Die Schüler der Klasse 5d mit Lehrerin Gabriele Fellmann hielten inne.

Quelle: js

Peine. Vielerorts hielten Peiner Bürger gestern um 12 Uhr inne, um den Opfern rechter Gewalt zu gedenken. Auch im Peiner Ratsgymnasium: „Es ist das Gebot der Stunde, diesen wieder aufkeimenden Tendenzen entschlossen entgegen zu treten“, betonte Schulleiter Dr. Jan Eckhoff. Die Klasse 5d unterbrach ihre Unterrichtsstunde. Nach dem Innehalten zeigte sich schnell, dass die Kinder rechte Ideologien verurteilen: „Ich habe die Schäden an der Dönerbude um die Ecke gesehen“, erzählte der zehnjährige Cedric. „Ich verstehe nicht, dass man so etwas machen kann. Auch ausländische Menschen wollen nur in Frieden leben. Sie sind Menschen wie wir, nur aus einem anderen Land oder mit einer anderen Hautfarbe.“

Das fand auch Klassenkamerad Jalte (11): „Ich weiß nicht, wieso man so etwas macht. Ich finde das wirklich doof.“ Auch die gleichaltrige Luise kann die Attacken nicht verstehen: „Ausländer sind genauso wie wir!“

js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung