Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Versuchter Einbruch in Schule und Fahrt unter Alkoholeinfluss

Kreis Peine Versuchter Einbruch in Schule und Fahrt unter Alkoholeinfluss

Kreis Peine. Einen versuchten Einbruch, einen beschädigten Briefkasten und eine Verkehrsunfallflucht gab es in Peine. Außerdem wurde in Lengede ein Pkw zerkratzt und in Vechelade stoppte die Polizei einen unter Alkoholeinfluss stehenden Golf-Fahrer.

Voriger Artikel
Straßenbeleuchtung: CDU-Kritik an „explodierenden Kosten“
Nächster Artikel
SPD Stederdorf/Wendesse debattierte über die Fusion

Versuchter Einbruch in Schule

Am vergangenen Wochenende versuchten bisher unbekannte Personen in Peine , Burgstraße, in die Burgschule einzudringen. Die Unbekannten schlugen dazu eine Fensterscheibe ein und versuchten das Fenster zu entriegeln. Der Versuch scheiterte jedoch, so dass sie von ihrem Vorhaben abließen und unerkannt das Weite suchten. Über die Schadenshöhe liegen keine Angaben vor.

Briefkasten beschädigt

In der Zeit von Samstag, 12:30 Uhr bis Montag, 13:30 Uhr wurde in Peine , Winkel, ein im Eingangsbereich der Bürgerinitiative-Seniorentreff hängender Briefkasten beschädigt. Unbekannte brachen den Edelstahldeckel des Briefkastens ab, so dass ein Schaden in Höhe von ca. 100 Euro entstand.

Verkehrsunfallflucht

In der Nacht zu Montag wurde in Peine , Friedrich-Ebert-Platz, an der Einmündung Theodor-Heuss-Straße eine Straßenlaterne und ein Verkehrszeichen vermutlich durch einen rückwärts fahrenden Lkw mit Anhänger beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in noch nicht bekannter Höhe zu kümmern.

Pkw zerkratzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag letzter Woche wurde in Lengede , ein im Knappenweg abgestellter VW Caddy von bisher nicht bekannten Personen zerkratzt. Der oder die Unbekannten zerkratzten mit einem Gegenstand die Heckklappe und verursachten so einen Schaden in bisher nicht bekannter Höhe.

Fahrt unter Alkoholeinfluss

Am Sonntag, gegen 18:25 Uhr wurde in Vechelade , auf der Paul-Behmann-Straße ein 51-jähriger Mann in seinem VW Golf von der Polizei kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von alkoholischer Getränke stand. Ein von ihm durchgeführter Alkotest ergab einen AAK-Wert von 0,58 Promille.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung