Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Verletzte Frau zurückgelassen

Peine Verletzte Frau zurückgelassen

Peine. Zu einer Verkehrsunfallflucht mit einer verletzten Fahrradfahrerin kam es am Mittwoch auf der Peiner Wiesenstraße. Dabei ließ der verantwortliche Autofahrer, der die Radlerin (44) angefahren hatte, die verletzte Frau zurück und fuhr davon. Hinweise von Zeugen an die Polizei, Telefon 05171/9990.

Voriger Artikel
Erbsensuppe für „Keiner soll einsam sein“
Nächster Artikel
Rat: Bauhof und Gärtnerei bleiben getrennt

Gegen 14.15 Uhr überquerte eine 40-Jährige die Bahnanlage an der Wiesenstraße, als plötzlich ein vor ihr fahrendes blaues Auto zurücksetzte und sie mit ihrem Rad berührte. Die 40-Jährige stützte auf die Straße. Der Autofahrer stieg zwar kurz aus, half ihr auf und erkundigte sich nach ihrem Befinden. Ohne seine Personalien zu hinterließen, setzte er dann aber seine Fahrt fort.
Die Radfahrerin erlitt durch den Unfall Prellungen – sie wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Gesucht wird nun der Fahrer des blauen Autos mit Peiner Kennzeichen. Hinweise an die Polizei, 05171/9990.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung