Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Verkehrsunfall: Zwei Verletzte

Peine Verkehrsunfall: Zwei Verletzte

Peine . Zwei Personen wurden am Freitag gegen 15.10 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße 413 zwischen Vöhrum und Sievershausen verletzt.

Voriger Artikel
Abo-Plus: Gewinner erhielten Freikarten für Serengeti-Park
Nächster Artikel
19 Kinder aus Mogilew besuchten die Freiwillige Feuerwehr

Polizei im Einsatz.

Quelle: A

Eine 25-jährige Peinerin wollten nach Angaben der Polizei mit ihrem blauen Opel aus Röhrse kommend die L413 überqueren. Hierbei übersah sie den aus Richtung Vöhrum kommenden schwarzen Audi eines 48-jährigen Peiners, sodass es zum Zusammenstoß kam. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Audi gegen einen auf der anderen Straßenseite haltenden weißen Golf eines 33-jährigen Lehrters geschleudert.

An dem Opel und dem Audi entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Schaden am Golf beträgt etwa 2500 Euro. Die beiden Peiner wurden mit dem Rettungswagen in das Klinikum Peine gebracht.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung