Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsunfall: Links und rechts verwechselt

Peine-Duttenstedt Verkehrsunfall: Links und rechts verwechselt

Duttenstedt. Am Mittwochnachmittag wurde ein 59-jähriger Leichtkraftradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Duttenstedt leicht verletzt.

Voriger Artikel
Gruppe des St.-Jakobi-Kindergartens verreiste
Nächster Artikel
Meldepflicht nicht nachgekommen: Frau vor Gericht

Nach links geblinkt und nach rechts gefahren: Mercedes stößt mit Leichtkraftrad zusammen.

Quelle: Archiv

Der Unfall ereignete sich gegen 15.50 Uhr in der Eilhart-von-Oberg-Straße. Eine 49-jährige Autofahrerin wollte nach rechts auf ein Grundstück abbiegen, blinkte jedoch versehentlich nach links. Der 59-Jährige nahm an, dass das Auto wie durch den Blinker angezeigt nach links fahren würde und wollte an dem Auto der 49-Jährigen rechts vorbeifahren. Gleichzeitig bog nun die Autofahrerin mit ihrem Mercedes nach rechts ab. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der 59-Jährige von seinem Leichtkraftrad fiel und leicht verletzt wurde.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung