Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsprobleme wegen neuer Fernwärme-Leitungen

Peine Verkehrsprobleme wegen neuer Fernwärme-Leitungen

Peine. Genervte Autofahrer auf Peines Straßen: Aufgrund von Bauarbeiten kommt es immer wieder zu Verkehrsproblemen und Staus. Allerdings könnte sich die Situation schon bald wieder bessern. Hier ein Überblick über die größten Baustellen:

Voriger Artikel
Brennmaterial nicht zu früh aufschichten!
Nächster Artikel
Leerer Akku: Rollstuhlfahrer stand auf Straße

Die Richard-Langeheine-Straße (Abzweigung nach links) ist kurzfristig zur Einbahnstraße geworden und kann nur von dieser Seite befahren werden.

Quelle: Michaela Gebauer

• Im Auftrag der Stadtwerke Peine wird die Fernwärme-Leitung im Kreuzungsbereich Werderstraße/Kantstraße/Richard-Langeheine-Straße erneuert. „Die Arbeiten werden von der Firma Wolff und Gemo ausgeführt und sollen voraussichtlich bis Ende April abgeschlossen sein“, sagt die Stadtwerke-Sprecherin Petra Kawaletz auf PAZ-Anfrage.
Deshalb wird die Richard-Langeheine-Straße bis zum Abschluss der Bauarbeiten von der Nord-Süd-Brücke in Richtung Kantstraße gesperrt. In der Gegenrichtung bleibt sie als Einbahnstraße befahrbar. „Bei den Bauarbeiten kann es zu kurzzeitigen Unterbrechungen der Wärmeversorgung kommen. Die Anwohner werden darüber rechtzeitig schriftlich informiert“, betont Kawaletz.

• Bei der Baustelle an der Senator-Voges-Straße in Höhe der Ampel handelt es sich ebenfalls um Arbeiten am Fernwärmenetz. „Die eigentlichen Netzarbeiten sind bereits abgeschlossen“, bestätigt die Sprecherin. Bis Freitag, 31. März, sollen nur noch Tiefbauarbeiten zur Wiederherstellung der Straßenoberfläche folgen.

• In Vöhrum staut es sich ebenfalls. Weil eine Linksabbiegerspur für den neuen Supermarkt gebaut wird, regelt eine Ampel den Verkehr. Spätestens Anfang Mai soll diese zum Start des neuen Einkaufszentrums wieder abgebaut werden.
Laut Kawaletz planen die Stadtwerke und Städtentwässerung im Innenstadtbereich keine weiteren Baustellen. „Im Falle einer Netzstörung können notwendige Arbeiten und eventuell damit verbundene Behinderungen jedoch nicht ausgeschlossen werden“, sagt sie abschließend.

mgb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

eebe8558-a9cd-11e7-923d-4ef2be6e51d8
Orkan im Kreis Peine

Hier die aktuellen Bilder:

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung