Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unternehmenseinblicke für Kapitalanleger

Peine Unternehmenseinblicke für Kapitalanleger

Peine. Gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft für Kapitalanleger (SdK) begrüßte die Kreissparkasse Peine rund 280 Besucher zu den „S-Invest Unternehmenspräsentationen“. Im Forum Peine stellten sich dabei drei börsennotierte Unternehmen vor.

Voriger Artikel
Peiner Land: Zahlreiche Diebstähle
Nächster Artikel
Reit- und Fahrverein bekam neuen Hallenboden

Großes Interesse: Rund 280 Besucher kamen zu der Info-Veranstaltung ins Forum. Sie wurden von Jürgen Hösel begrüßt.

Quelle: Foto: oh

Zum fünften Mal hatten Interessierte die Möglichkeit, aus erster Hand Informationen zu Strategien und Zielen der Aktiengesellschaften zu bekommen. In diesem Jahr waren die KWS Saat SE, die Gerresheimer AG und die Continental AG zu Gast in Peine.

„Hier hat man die seltene Möglichkeit, sich direkt und aktuell über die Ausrichtung und Pläne der einzelnen Unternehmen zu informieren“, sagte Jürgen Hösel, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Peine, in seiner Begrüßung. Er machte erneut deutlich, wie verwunderlich es sei, dass in den Zeiten historisch niedriger Zinsen immer noch so wenig Menschen Aktien oder Investmentfonds als Alternative entdeckt hätten.

„Anlegen statt stilllegen“ sollte seiner Meinung nach das Motto für Geldanlagen heutzutage sein. Und das funktioniere nur mit der direkten oder indirekten Beteiligung am Produktivkapital.

Dies bekräftigte auch Markus Neumann, Vorstandsmitglied der SdK, in seiner Begrüßung. Er zeigte sich sehr angetan von der großen Resonanz auf die mittlerweile fünfte Veranstaltung dieser Art in Peine. Dies belege das steigende Interesse am Aktienmarkt.

In den folgenden Unternehmenspräsentation gab es für den einen oder anderen Besucher überraschende Informationen über das breite Angebot und die vielfältigen Märkte, auf denen sich die einzelnen Gesellschaften bewegen.

Wolf-Gebhard von der Wense, Head of Investor Relations, stellte die KWS Saat AG vor. Der Fokus der Geschäftstätigkeit liegt auf der Pflanzenzüchtung sowie auf der Produktion und dem Verkauf von Saatgut. Die Aktiengesellschaft ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Es wurde vor allem deutlich, wie wichtig für solch ein Unternehmen Forschung und Entwicklung ist.

Anke Linartz, Corporate Senior Director Investor Relations und Creditor Relations, präsentierte die Gerresheimer AG. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie für die Produktion von Verpackungen. Hier überraschte so manchen die Vielfalt der Verpackungsmöglichkeiten.

Klaus Paesler, Manager Investor Relations, stellte die Continental AG vor. Und es wurde deutlich, dass es eben nicht nur um die Reifenproduktion geht, sondern dass Continental maßgeblich an der Entwicklung intelligenter Technologien für die Mobilität der Menschen und Güter arbeitet.

ale

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung