Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Unfall unter Drogeneinfluss

Vöhrum Unfall unter Drogeneinfluss

Unfall unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln auf der Pelikanstraße: Polizei ermittelt gegen 19-Jährigen.

Voriger Artikel
Zurück zum neunjährigen Gymnasium: Peiner Schulen begrüßen geplantes G9
Nächster Artikel
Unfallflucht: Autofahrer beschädigte VW Touran

Vöhrum. Ein 19-Jähiger hat am Donnerstag gegen 15 Uhr an der Einmündung zur Berufsschule einen Unfall verursacht. Er fuhr beim Abbiegen mit seinem Golf gegen einen Bordstein und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Als Folge stieß er mit dem Wagen, ebenfalls ein Golf, eines weiteren 19-Jährigen zusammen.

Während die beiden Fahrer unverletzt blieben, wurden die Fahrzeuge jedoch erheblich beschädigt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 19-jährige Verursacher unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.

Ihm wurde ein Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde beschlagnahmt. Er muss jetzt mit einem Ermittlungsverfahren rechnen und wird vermutlich längere Zeit nicht mehr als Pkw-Fahrer unterwegs sein.

Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung