Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unfall auf der Vöhrumer Straße

Peine Unfall auf der Vöhrumer Straße

Telgte. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend in Telgte: An der Ausfahrt des Aldi-Parkplatzes stießen ein Mercedes und ein Audi A8 zusammen. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Kurioser Fund: Ein Hühnerei im Hühnerei
Nächster Artikel
So soll der neue Wohnpark aussehen

Gas-Alarm bei Unfall: Die Feuerwehr war mit großem Aufgebot vor Ort.

Quelle: Michael Lieb (mic)

Der aus Ilsede kommende Mercedes-Fahrer (80) hatte beim Verlassen des Parkplatzes den Audi eines 27-jährigen Peiners übersehen, der von links in Richtung Vöhrum fuhr und Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, durch den der Audi bis auf die Gegenfahrbahn geschoben wurde, auf der er noch gegen ein weiteres Fahrzeug prallte. Dieses wurde allerdings im Gegensatz zu den andere beiden Autos nur leicht beschädigt.

Dass es keine Verletzten gab, lag wohl auch daran, dass beide Fahrer in eher größeren (und daher besser geschützten) Wagen unterwegs waren. „Da haben beide schon etwas Glück gehabt“, sagte Melanie Hoffert von der Peiner Polizei.

Im Einsatz war auch die Feuerwehr - und das mit gleich mehreren Fahrzeugen. Der Grund: Aus dem einen Unfall-Wagen, der einen Gasmotor hat, zischte es und roch es verdächtig nach Gas. Die vorsorglich alarmierten Experten von der Feuerwehr gaben jedoch Entwarnung. Nicht der Tank, sondern nur die Klimaanlage war beschädigt worden.

ale

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung