Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Unfall: Zwei Verletzte an Autobahnauffahrt

Peine Unfall: Zwei Verletzte an Autobahnauffahrt

Peine. Bei einem Autounfall auf dem Schwarzen Weg sind am Samstagvormittag um 10.20 Uhr eine 81-Jährige und ihr ein Jahr jüngerer Beifahrer verletzt worden

Voriger Artikel
Krötenwanderung hat in Peine begonnen
Nächster Artikel
Bewährungsstrafe für Schlag mit Bierflasche

Eines der beiden Unfallautos nach dem Zusammenprall am Schwarzen Weg in Peine.

Quelle: im

Laut Polizeibericht ereignete sich der Unfall so: Eine 47-jährige Autofahrerin aus Nordrhein-Westfalen verließ die Autobahn aus Richtung Hannover kommend, irrtümlich an der Anschlussstelle Peine, um zum Autohof in Peine zu fahren. Sie fuhr dann in den Kreuzungsbereich Schwarzer Weg ein, um geradeaus wieder auf den Zubringer zur Anschlussstelle Peine-Ost zu fahren.

Dabei übersah sie nach Angaben der Polizei das von rechts kommenden Fahrzeug einer Peinerin (81), die auf dem Schwarzer Weg aus Peine kommend in Richtung Stederdorf fuhr.

Im Kreuzungsbereich kam es schließlich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurden die Seniorin und ihr 80-jähriger Beifahrer verletzt. Beide wurden mit einem Rettungswagen ins Klinikum Peine transportiert und mussten dort zur stationären Behandlung bleiben.

Da beide Fahrzeuge waren laut Einsatzprotokoll nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 13 000  Euro.

mic/rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung