Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Umstrittene Ausstellung: Gesundheitsamt prüft Erlaubnis

Peine Umstrittene Ausstellung: Gesundheitsamt prüft Erlaubnis

Kritisch sieht der Landkreis Peine die umstrittene Ausstellung „Echte Körper - von den Toten lernen“, die vom 15. bis 18. September auf dem Parkplatz des Peiner VfB-Stadions zu sehen sein soll (PAZ berichtete). Dabei werden etwa 200 konservierte menschliche Körper und Leichenteile zu sehen sein.

Voriger Artikel
Schridde erhält Willy-Brandt-Medaille
Nächster Artikel
Siegername lautet „Kanal-Fuhse-Region-West“

Besucher schauen sich die umstrittene Ausstellung „Echte Körper - von den Toten lernen“ an.

In der Vergangenheit hatte es immer wieder Ärger gegeben. Der Grund: Die Ausstellung einiger Körper verstieß gegen das niedersächsische Bestattungsgesetz, weil die Einwilligung ihrer Spender nicht eindeutig war.

Kreis-Sprecher Henrik Kühn: „Die offensichtlich bereits recht konkreten Planungen für die Ausstellung ,Echte Körper‘ überraschen uns. Denn dafür ist grundsätzlich eine Ausnahmegenehmigung unseres Gesundheitsamts erforderlich, und ein solcher Antrag liegt hier nicht vor.“

Leichen und Aschen Verstorbener seien so zu behandeln, dass die gebotene Ehrfurcht vor dem Tod gewahrt bleibe und das sittliche, religiöse sowie weltanschauliche Empfinden der Allgemeinheit nicht verletzt werde. So schreibe das niedersächsische Bestattungsgesetz unter anderem vor, dass Leichen zu bestatten seien. Abgetrennte Körperteile oder Organe verstorbener Personen müssten, wenn man sie nicht bestattet, verbrannt werden.

„An dieser Stelle kommt unser Gesundheitsamt ins Spiel: Denn für Zwecke der wissenschaftlichen Forschung, der medizinischen Ausbildung oder der geschichtlichen Darstellung sind Ausnahmen zulässig. Inwiefern hier aber die Voraussetzungen für die Erteilung einer solchen Ausnahme-Eerlaubnis vorliegen, muss von unseren Mitarbeitern individuell geprüft werden“, so Kühn. Zur Klärung des weiteren Vorgehens werde sich das Gesundheitsamt mit dem Veranstalter in Verbindung setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung