Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° heiter

Navigation:
Überschlagener Clio blieb auf Bahnstrecke liegen

Unfall zwischen Handorf und Klein Ilsede Überschlagener Clio blieb auf Bahnstrecke liegen

Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt, der sich in der Nacht zum heutigen Sonntag am Bahnüberang auf dem Mühlenstahlweg zwischen Handorf und Klein Ilsede ereignet hatte.

52.294262 10.22747
Google Map of 52.294262,10.22747
Mehr Infos
Nächster Artikel
Adventsmarkt: Gelungene Premiere in Telgte
Quelle: Archiv (Symbolfoto)

Handorf / Klein Ilsede. Ein 22-Jähriger war gegen 3 Uhr in der Nacht zu Sonntag mit seinem Renault Clio auf den Mühlenstahlweg aus Handorf kommend in Richtung Klein Ilsede / Peine unterwegs gewesen.

Kurz vor dem dortigen Bahnübergang verlor er aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Clio geriet ins Rutschen, kam von der Fahrbahn ab und blieb mit den vorderen Reifen an den Bahngleisen hängen. Hierdurch überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen.

Der Bahnverkehr wurde während der Bergungsmaßnahmen eingestellt. Der 22-Jährige Fahrzeugführer sowie sein gleichaltriger Beifahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt und mussten im Klinikum Peine behandelt werden.

Gegen den Fahrer des Clio wurde unter anderem ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Verabschiedung von Bürgermeister Michael Kessler
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung